Sweets

Frenchtoast mit Apfel und Peanutbutter

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wir lieben die Kombination aus würzigen Erdnüssen, knackigen Äpfeln und Zimt. Dazu Sahne, Ahornsirup und frische Minze on top – Premium Frenchtoast vom Feinsten!

Tom
Tom, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
3
Eier
120
ml
Milch, 3,5 % Fett
40
g
Zucker
1
Prise
Zimt
1
Prise
Salz
4
Scheiben
Toastbrot
2
EL
Butter
2
Äpfel, süß
50
g
Erdnussbutter
30
g
Erdnüsse, gesalzen
2
EL
Sprühsahne
2
EL
Ahornsirup
2
Stiele
Minze
schließen

Du brauchst:

Schüssel Schneebesen Pfanne
schließen

Zubereitung

1 / 5

Eier und Milch in einer Schüssel mit Zucker, Zimt und Salz verquirlen.


3 Eier | 120 ml Milch, 3,5 % Fett | 40 g Zucker | 1 Prise Zimt | 1 Prise Salz
Schüssel | Schneebesen

2 / 5

Butter in einer Pfanne schmelzen. Toast nacheinander in der Ei-Milch-Mischung wenden und anschließend in der Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Minuten knusprig backen.


2 EL Butter | 4 Scheiben Toastbrot
Pfanne

3 / 5

Äpfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden.


2 Äpfel, süß

4 / 5

2 Scheiben Toast mit Erdnussbutter bestreichen und mit Apfelspalten und Erdnüssen belegen. Sahne und Ahornsirup über die Toast geben und mit den beiden anderen Scheiben Toast abschließen.


50 g Erdnussbutter | 30 g Erdnüsse, gesalzen | 2 EL Sprühsahne | 2 EL Ahornsirup

5 / 5

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. French Toast mit Minze garnieren.


2 Stiele Minze

Wem Äpfel zu langweilig sind, der kann auch alternativ verschiedenste Beeren verwenden.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden