Frühstücks-Smoothie mit Haferflocken und Joghurt

Ihr braucht einen Drink, der euch morgens wach macht, aber Kaffee ist nicht euer Ding? Dann probiert doch diesen fruchtigen Mango-Shake mit Haferflocken, Joghurt und Buttermilch.

Julian
Julian, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
0,5
Mango
100 g
Joghurt, 3,5 % Fett
250 ml
Buttermilch
1 EL
Limettensaft
2 EL
Karamellsirup
1 EL
Haferflocken, fein
1 EL
Weizenkleie
15 g
Mandeln, gehackt
2 Blätter
Zitronenmelisse

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Standmixer 2 Gläser, à 250 ml

Zubereitung

1 / 1

Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Mango, Joghurt, Buttermilch, Limettensaft und Karamellsirup in einen Mixer geben und fein pürieren. Haferflocken und Weizenkleie untermischen. Shake in ein Glas gießen und mit gehackten Mandeln und Zitronenmelisse garnieren.


0,5 Mango | 100 g Joghurt, 3,5 % Fett | 250 ml Buttermilch | 1 EL Limettensaft | 2 EL Karamellsirup | 1 EL Haferflocken, zart | 1 EL Weizenkleie | 15 g Mandeln, gehackt | 2 Blätter Zitronenmelisse
Schneidebrett | Messer | Standmixer | Glas, à 250 ml
Mango schälen

Noch mehr Power im Glas bekommt ihr mit unserem Green Power Smoothie.

Julian
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...