Falafel mit Kichererbsenmehl

Klar! Ihr könnt knusprige Falafel beim Dönermann kaufen. Ihr könnt sie aber auch einfach selber machen! Ob solo, mit Hummus, oder im Wrap serviert – diese knusprigen Falafel mit Kichererbsenmehl und orientalischen Gewürzen gehen immer!

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
220 g
Kichererbsenmehl
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Ingwer, gemahlen
0,5 TL
Chilipulver
0,5 TL
Paprikapulver, edelsüß
0,5 TL
Koriander, gemahlen
1 Prise
Nelke, gemahlen
1 TL
Kurkuma
2 TL
Petersilie, getrocknet
220 ml
Wasser, heiß
Sonnenblumenöl, zum Frittieren

Du brauchst:

Schüsseln Schneebesen Wasserkocher Herd Topf Schöpfkelle
429 kcal
Energie
20 g
Eiweiß
17 g
Fett
49 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Falafel Mit Kichererbsenmehl Teig Ansetzen Falafel Mit Kichererbsenmehl Teig Ansetzen

1 / 2

Mehl mit Salz, Kreuzkümmel, Ingwer, Chili, Paprika, Koriander, Nelke, Kurkuma und Petersilie in einer Schüssel vermengen. Anschließend mit Wasser übergießen, verrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Abkühlen lassen.


220 g Kichererbsenmehl | 0,5 TL Salz | 0,5 TL Kreuzkümmel | 0,5 TL Ingwer, gemahlen | 0,5 TL Chilipulver | 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß | 0,5 TL Koriander, gemahlen | 1 Prise Nelke, gemahlen | 1 TL Kurkuma | 2 TL Petersilie, getrocknet | 220 ml Wasser, heiß
Schüsseln | Schneebesen | Wasserkocher
Falafel Mit Kichererbsenmehl Falafel Frittieren Falafel Mit Kichererbsenmehl Falafel Frittieren

2 / 2

Falafelmasse zu 12 Bällchen formen. Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und Falafel darin goldbraun frittieren.


Sonnenblumenöl, zum Frittieren
Herd | Topf | Schöpfkelle
Um die Falafel leichter zu formen, einfach die Hände leicht befeuchten oder einölen.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...