Fajitas mit Huhn und Flanksteak

Mit diesen texanisch-mexikanischen Fajitas mit würzigem Huhn und Flanksteak bringt ihr das amerikanische BBQ auf euren Grill. Ideal dazu schmeckt das Tomatensalsa mit Chili und Koriander.

Olaf
Olaf, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

1 Std

Wartezeit

1 Std

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Salsa:

1
Zwiebel
2
Tomaten
1
Chilischote
1 Bund
Koriander
2 EL
Olivenöl
1
Limette
Salz

Außerdem:

150 g
Flanksteaks
150 g
Hähnchenbrustfilets
10
Taco Shells

Du brauchst:

Grill Messer Schneidebrett Schüssel
482 kcal
Energie
44 g
Eiweiß
19 g
Fett
33 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Grill anheizen. Für die Salsa Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Chili waschen, der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter hacken. Limette halbieren und Saft auspressen. Zwiebeln, Tomaten, Chili und Koriander mit Öl vermengen und mit Limettensaft und Salz abschmecken.


1 Zwiebel | 2 Tomaten | 1 Chilischote | 1 Bund Koriander | 1 Limette | 2 EL Olivenöl | Salz
Grill | Messer | Schneidebrett | Schüssel

2 / 3

Flank-Steak mit Salz würzen und von beiden Seiten ca. 4 Minuten heiß grillen. Anschließend ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.


150 g Flanksteaks

3 / 3

Hähnchenbrust bei Bedarf kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Hähnchenbrust am Rand der Glut von beiden Seiten 6–8 Minuten grillen. Fleisch aufschneiden, in die Tacoschalen geben und mit Salsa servieren.


150 g Hähnchenbrustfilets | 10 Taco Shells

Ihr mögt es fruchtig? Einfach eine reife Mango fein würfeln und unter die Salsa heben.

Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...