Klassiker

Eton Mess

(52)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Eton Mess nennt sich das Nationaldessert der Engländer. Sahne, Beeren und Baiser beinhaltet das süße Durcheinander und ist jeden Löffel wert.

Raik
Raik, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
100
g
Baisers
500
g
Erdbeeren
300
ml
Schlagsahne
30
g
Puderzucker
2
Stiele
Minze
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Stabmixer* Handrührgerät* Glas, à 250 ml Schüssel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Baiser in kleinere Stücke bröseln. Erdbeeren waschen und Strunk entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Stabmixer pürieren. Sahne und Puderzucker mit dem Handrührgerät steif schlagen.


100 g Baisers | 500 g Erdbeeren | 300 ml Schlagsahne | 30 g Puderzucker
Messer | Schneidebrett | Stabmixer | Handrührgerät | Schüssel

2 / 3

Die restlichen Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln und unter die Sahne heben. Einige Erdbeeren zum Dekorieren beiseitelegen.


3 / 3

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Erdbeer-Sahne, Baiser und pürierte Erdbeeren nacheinander in die Dessertgläser schichten und mit Minzblättern und Erdbeeren garniert servieren.


2 Stiele Minze
Glas, à 250 ml

Statt Erdbeeren könnt ihr je nach Saison auch einen anderen Beeren-Mix verwenden. Manchmal wird Eton Mess auch noch mit Schokoladensauce oder Likör verfeinert.

Raik
Raik, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden