Klassiker

Eton Mess

Eton Mess nennt sich das Nationaldessert der Engländer. Sahne, Beeren und Baiser beinhaltet das süße Durcheinander und ist jeden Löffel wert.

Raik
Raik, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
100 g
Baisers
500 g
Erdbeeren
300 ml
Schlagsahne
30 g
Puderzucker
2 Stiele
Minze

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Stabmixer Handrührgerät Glas, à 250 ml Schüssel

Zubereitung

1 / 3

Baiser in kleinere Stücke bröseln. Erdbeeren waschen und Strunk entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Stabmixer pürieren. Sahne und Puderzucker mit dem Handrührgerät steif schlagen.


100 g Baisers | 500 g Erdbeeren | 300 ml Schlagsahne | 30 g Puderzucker
Messer | Schneidebrett | Stabmixer | Handrührgerät | Schüssel

2 / 3

Die restlichen Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln und unter die Sahne heben. Einige Erdbeeren zum Dekorieren beiseitelegen.


3 / 3

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Erdbeer-Sahne, Baiser und pürierte Erdbeeren nacheinander in die Dessertgläser schichten und mit Minzblättern und Erdbeeren garniert servieren.


2 Stiele Minze
Glas, à 250 ml

Statt Erdbeeren könnt ihr je nach Saison auch einen anderen Beeren-Mix verwenden. Manchmal wird Eton Mess auch noch mit Schokoladensauce oder Likör verfeinert.

Raik
Raik, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...