Erdnussbutter-Toast mit Banane und Cranberrys

Peanutbutter und Banane – das ist ein match made in heaven! Zu diesem Traumpaar gesellen sich auf fluffigem Vollkorntoast eine Handvoll Cranberrys und etwas Honig. Das Resultat: Ein schnelles und extrem leckeres Frühstück!

Tom
Tom, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4 Scheiben
Vollkorntoast
0,5
Limette
2
Bananen
200 g
Erdnussbutter, crunchy
30 g
Cranberrys, getrocknet
2 EL
Honig

Du brauchst:

Toaster Messer Schneidebrett Saftpresse Pfanne

Zubereitung

1 / 2

Vollkorntoast goldbraun toasten. Limette auspressen. Bananen schälen, der Länge nach halbieren und mit der Schnittseite in einer Pfanne ohne Fett ca. 1 Minute anbraten. Mit Limettensaft ablöschen.


4 Scheiben Vollkorntoast | 0,5 Limette | 2 Bananen
Toaster | Messer | Schneidebrett | Saftpresse | Pfanne

2 / 2

Toastscheiben mit Erdnussbutter bestreichen, Bananen darauf verteilen und mit Cranberrys bestreuen. Anschließend Honig darüber träufeln und servieren.


200 g Erdnussbutter, crunchy | 30 g Cranberrys, getrocknet | 2 EL Honig
Bananen nicht im Kühlschrank lagern, da sie dort schneller braun werden.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...