Einfacher Käsekuchen mit Erdbeeren
Klassiker

Einfacher Käsekuchen mit Erdbeeren

Seien wir ehrlich: Ein leckerer Käsekuchen geht einfach immer. Die Erdbeeren geben dem Klassiker noch eine fruchtig-frische Note. Yummy! 

Boris, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

50 Min

Wartezeit

1 Std

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stücke

Für den Boden

120 g Puderzucker
120 g Vanillepuddingpulver
200 g Weizenmehl (Type 405)
Weizenmehl (Type 405), zum Ausrollen
1 TL Backpulver
1 Ei, Größe M
130 g Butter, weich
Butter, zum Einfetten
1 Salz

Für die Käsemasse

1 Bio-Orange
4 Eier, Größe M
120 g Zucker
80 g Weizenmehl (Type 405)
1 Packung Vanillezucker
80 ml Milch
500 g Magerquark, max. 10 % Fett
180 g Sahne, 30 % Fett
450 g Erdbeeren

Du brauchst:

Nudelholz Siebe Schüsseln Backofen Springformen, Ø 26 cm Handrührgerät, Schneebesen
423 kcal
Energie
12 g
Eiweiß
17 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C/ Umluft: 155 °C). Für den Boden Puderzucker in eine Schüssel sieben. Vanillepuddingpulver, Mehl, Backpulver, Ei, Butter und Salz zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Springform einfetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche (Ø 32 cm, 5-7 mm dick) ausrollen, in die Springform legen und Rand an die Springformwand andrücken.


120 g Puderzucker | 120 g Vanillepuddingpulver | 200 g Weizenmehl (Type 405) | Weizenmehl (Type 405), zum Ausrollen | 1 TL Backpulver | 1 Ei, Größe M | 130 g Butter, weich | Butter, zum Einfetten | 1 Salz
Nudelholz | Sieb | Schüssel | Springform, Ø 26 cm

2 / 3

Für die Käsecreme Orange heiß abspülen, trockentupfen und Schale abreiben. Eier trennen. Eigelb, Orangenschale, Zucker, Mehl, Vanillezucker, Milch und Quark mit den Schneebesen des Handrührgerätes gut verrühren. Eiweiß und Sahne separat voneinander steif schlagen, unter die Quarkmasse heben und in die Springform füllen.


1 Bio-Orange | 4 Eier, Größe M | 120 g Zucker | 80 g Weizenmehl (Type 405) | 1 Packung Vanillezucker | 80 ml Milch, 3,5 % Fett | 500 g Magerquark, max. 10 % Fett | 180 g Sahne, 30 % Fett
Handrührgerät, Schneebesen

3 / 3

Erdbeeren waschen, trockentupfen, Grün entfernen und in die Masse setzen. Mittig im heißen Ofen ca. 50 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.


450 g Erdbeeren
Statt frischer Erdbeeren können auch tiefgefrorene verwendet werden. Einfach antauen lassen, trockentupfen und weiterverarbeiten.
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...