Dumplings mit Schweinebauch

Dumplings mit Schweinebauch

Die asiatischen Teigtaschen – Dumplings – machen eine echt gute Figur im Bambuskorb! Und gut schmecken tun sie sowieso. Hier findet ihr das Rezept für Dumplings mit Schweinebauch.

Boris, Foodstyling

50 Min

Zubereitung

1 Std

20 Min

Wartezeit

2 Std

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Teig

125 g Weizenmehl (Type 405)
Weizenmehl, für die Form und Arbeitsfläche
1 Packung Trockenhefe
Salz

Für die Fleischfüllung

150 g Schweinebauch
0.5 Chilischoten, rot
5 g Ingwer
1 Schalotte, klein
1 TL Sesamöl
1 EL Sojasauce
100 ml Pflaumensauce
1 Msp. 5-Gewürze-Pulver (asiatische Gewürzmischung)
Weißer Pfeffer

Für die Soße

2 Stiele Koriander
100 ml Essig, dunkel

Du brauchst:

Schüsseln Schneebesen Löffel Messer Pfannen Herd Bambuskörbe Backpapier Geschirrtücher Schneidebretter Nudelholz

Zubereitung

Dumplings-Teig herstellen

1 / 6

Für den Teig Mehl, Trockenhefe und Salz in einer Schüssel vermengen und mit 75 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.


125 g Weizenmehl (Type 405) | Weizenmehl, für die Arbeitsfläche | 1 Packung Trockenhefe | Salz
Geschirrtuch
Schweinebauch schneiden

2 / 6

In der Zwischenzeit für die Füllung Schweinebauch kalt abspülen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Ingwer mit einem Löffel schälen und fein hacken. Schalotte schälen und fein hacken.


150 g Schweinebauch | 0.5 Chilischoten, rot | 5 g Ingwer | 1 Schalotte, klein
Löffel | Messer | Schneidebrett
Schweinebauch mit Soja in Pfanne

3 / 6

Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinebauchwürfel darin kross anbraten. Chili, Ingwer und Schalotten zugeben und glasig anschwitzen. Mit Soja– und Pflaumensoße ablöschen. Mit Gewürzmischung und Pfeffer würzen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen.


1 TL Sesamöl | 1 EL Sojasauce | 100 ml Pflaumensauce | 1 Msp. 5-Gewürze-Pulver (asiatische Gewürzmischung) | Weißer Pfeffer
Pfanne | Herd

4 / 6

Für die Soße Koriander waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit dem Essig verrühren.


2 Stiele Koriander | 100 ml Essig, dunkel
Schneebesen
Dumplings mit Schweinebauch füllen

5 / 6

Teig nochmals durchkneten und vierteln. Teiglinge auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 4 Kreisen ausrollen (Ø ca. 10 cm). Schweinebauch-Füllung in die Mitte setzen. Teigrand mit einer Hand anheben und mit der anderen Hand mehrmals falten. Gefalteten Rand mit etwas Wasser anfeuchten und mit einer Drehbewegung andrücken.


Nudelholz
Dumplings im Bambuskorb

6 / 6

Wasser in einem Topf aufkochen. 4 Quadrate Backpapier in Größe der Dumplings zuschneiden, Dumplings draufsetzen, mit Abstand in einen Bambuskorb legen und auf den Topf setzen. Dumplings abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dämpfen. Herd ausstellen und ca. 5 weitere Minuten ruhen lassen, sodass sie nicht zusammenfallen.


Bambuskorb | Backpapier

Die 5-Spices Gewürzemischung besteht Szechuanpfeffer, Sternanis, Nelke, Fenchel und Zimtkassie. Sie ist in jedem gut sortierten chinesischen Supermarkt erhältlich.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...