Doppeldecker-Cookies mit Erdbeerkonfitüre

Ob zur Weihnachtszeit oder auch einfach so – Kekse sind immer toll. So auch die süßen, zweifarbigen Doppeldecker-Cookies mit einer fruchtigen Füllung aus Erdbeerkonfitüre. Let's crumble!

Till
Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

40 Min

Wartezeit

2 Std

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

10 Stücke
200 g
Margarine
130 g
Puderzucker
250 g
Weizenmehl (Type 405)
1 Prise
Salz
40 g
Backkakao
2 TL
Vanilleextrakt
200 g
Erdbeerkonfitüre

Du brauchst:

Schüssel Handrührgerät, Schneebesen Kühlschrank Schneebesen Spritzbeutel Backofen Backpapier Nudelholz Ausstechring, Ø 8 cm Backblech
260 kcal
Energie
1 g
Eiweiß
17 g
Fett
26 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Doppeldecker Cookies Mit Erdbeerkonfitüre Teig Verkneten

1 / 5

Für den Teig Margarine mit Puderzucker schaumig rühren. Mehl und Salz zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.


200 g Margarine | 130 g Puderzucker | 250 g Weizenmehl (Type 405) | 1 Prise Salz
Schüssel | Handrührgerät, Schneebesen
Doppeldecker Cookies Mit Erdbeerkonfitüre Teighälften Einfärben

2 / 5

Teig halbieren, eine Hälfte mit Kakao und eine Hälfte mit Vanilleextrakt verkneten. Teig zu Kugeln formen und abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. 


40 g Backkakao | 2 TL Vanilleextrakt
Kühlschrank

3 / 5

In der Zwischenzeit Erdbeerkonfitüre glattrühren und in einen Spritzbeutel füllen.


200 g Erdbeerkonfitüre
Schneebesen | Spritzbeutel
Doppeldecker Cookies Mit Erdbeerkonfitüre Kekse Ausstechen

4 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 150 °C/Umluft: 125 °C). Teig zwischen 2 Blätter Backpapier ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit einem Ausstechring (Ø 8,5 cm) ca. 20 Kreise ausstechen. Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.


Backofen | Backpapier | Nudelholz | Ausstechring, Ø 8 cm | Backblech
Doppeldecker Cookies Mit Erdbeerkonfitüre Konfitüre Auf Kekse Spritzen

5 / 5

Auf die Hälfte der Kekse Konfitüre spritzen und mit den restlichen Keksen abschließen.


Für die Füllung der Kekse eignet sich am besten eine Konfitüre ohne Stückchen. Ihr steht auf Kirschen, Aprikosen oder Himbeeren? Dann los!

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...