Donuts mit Zucker und Zimt garniert

Selbst gemachte Donuts mit Zucker und Zimt

Amerikanische Donuts selber machen? Mit unserem Rezept ganz einfach! Unsere Donuts mit Zucker und Zimt sind unwiderstehlich lecker.

Boris, Foodstyling

50 Min

Zubereitung

1 Std

10 Min

Wartezeit

2 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig

600 Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
2 Pck. Trockenhefe
2 EL Zucker
1 Ei, Größe M
100 g Butter
300 ml Milch, warm
Öl, zum Einfetten
600 g Butterschmalz
1 TL Salz

Für die Deko

100 EL Zucker
1 TL Zimt

Du brauchst:

Backbleche Ausstechring, Ø 12 cm Schöpfkellen Töpfe, Ø 20 cm Schüsseln
1117 kcal
Energie
21 g
Eiweiß
49 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Mehl, Hefe, Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben. Ei verquirlen. Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Ei, Milch und Butter verrühren. Nach und nach zur Mehlmischung geben und alles zu einem weichen Teig verkneten. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ca. 10 Minuten kneten, bis der Teig geschmeidig und elastisch ist. Zu einer Kugel formen und in einer leicht geölten Schüssel abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.


Öl, zum Einfetten | 300 ml Milch, warm | 1 Ei, Größe M | 100 g Butter | 1 TL Salz | 2 EL Zucker | 2 Pck. Trockenhefe | Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben | 600 Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
Schüssel
Hefeteig gehen lassen

2 / 3

Teig ca. 1 Minute durchkneten und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Ca. 5 mm dick ausrollen und mit zwei runden Ausstechformen Ringe ausstechen. Donuts auf leicht bemehlte Backbleche geben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.


Backblech | Ausstechring, Ø 12 cm

3 / 3

Butterschmalz erhitzen und Donuts von jeder Seite 1­­–2 Minuten ausbacken, bis sie goldbraun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zucker und Zimt vermischen und die Donuts in der Mischung wälzen.


1 TL Zimt | 100 EL Zucker | 600 g Butterschmalz
Schöpfkelle | Topf, Ø 20 cm
Für vegane Donuts das Ei durch eine halbe Banane, die Milch durch Mandeldrink, die Butter durch Pflanzenmargarine und das Butterschmalz durch Pflanzenöl ersetzen.
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...