Dinkelwaffeln mit Joghurt

Dinkelwaffeln mit Joghurt

Leckere Waffeln lassen sich auch wunderbar aus gesundem Dinkelmehl zaubern. Überzeugt euch selbst mit diesem einfachen Waffel-Rezept!

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
225 g Dinkelmehl (Type 630)
1 TL Backpulver
2 Eier, Größe M
50 ml Rapsöl, + etwas zum Fetten
150 g Joghurt, 3,5 % Fett
80 g Zucker

Du brauchst:

Schüsseln Gitter Pinsel Waffeleisen Handrührgerät, Schneebesen
238 kcal
Energie
5 g
Eiweiß
9 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Dinkelmehl mit Backpulver mischen. Eier, Rapsöl, Joghurt und Zucker mit dem Handrührgerät verrühren. Anschließend mit Mehlmischung zu einem glatten Teig verrühren.


80 g Zucker | 150 g Joghurt, 3,5 % Fett | 50 ml Rapsöl | 2 Eier, Größe M | 1 TL Backpulver | 225 g Dinkelmehl (Type 630)
Handrührgerät, Schneebesen
Ei aufschlagen

2 / 2

Waffeleisen vorheizen und mit Öl einfetten. 6–8 Waffeln darin portionsweise goldbraun ausbacken.


Rapsöl, zum Einfetten
Gitter | Pinsel | Waffeleisen
Durch den hohen Gehalt an Ölsäure ist Rapsöl sehr hitzestabil und eignet sich daher gut zum Backen.
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...