Dark Digi mit Tee

Schon mal Tee mit Bier kombiniert? Call it Dark Digi mit Tee! Das Rezept mit kräftigem Schwarztee und dunklem Lagerbier überzeugt auf ganzer Drink-Linie. 

Tom
Tom, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
2 EL
Schwarzer Tee
1 TL
Brauner Zucker
1
Bio-Zitrone
4 cl
Ramazzotti
6
Eiswürfel
300 ml
Lagerbier, dunkel

Du brauchst:

Teefilter Messer Schneidebrett Cocktailshaker 3 Gläser, à 300 ml
134 kcal
Energie
1 g
Eiweiß
0 g
Fett
8 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Männertee mit Teefilter in einem Glas mit Zucker und 200 ml heißen Wasser übergießen, und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend abkühlen lassen.


2 EL Schwarzer Tee | 1 TL Brauner Zucker
Teefilter

2 / 2

Zitrone waschen, trocken tupfen und Saft einer Hälfte auspressen. Restliche Zitrone in Scheiben schneiden. Tee, Zitronensaft und Ramazotti mit 2 Eiswürfeln in einen Shaker geben und kräftig schütteln. Restliche Eiswürfel und Zitronenscheiben in die Gläser füllen. Drink durch ein Barsieb in die Gläser gießen und mit Bier aufgießen.


1 Bio-Zitrone | 4 cl Ramazzotti | 6 Eiswürfel | 300 ml Lagerbier, dunkel
Messer | Schneidebrett | Cocktailshaker | Glas, à 300 ml
Wer keinen Mutterland Männertee bekommt, kann auch einen anderen, starken Schwarztee verwenden.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...