Dänische rote Grütze mit Sahne

Sie ist nicht nur in Norddeutschland sondern auch in Dänemark äußerst beliebt: Rote Grütze. Mit diesem schnellen Rezept könnt ihr sie ganz einfach nachkochen!

Olaf
Olaf, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Grütze

50 g
Brauner Zucker
250 ml
Rotwein
500 g
Beerenmischung, TK
2 EL
Stärke

Für die Schlagsahne

200 g
Sahne

Du brauchst:

Topf Schüssel Handrührgerät, Schneebesen

Zubereitung

1 / 3

Braunen Zucker in einem Topf erwärmen und karamellisieren. Anschließend mit dem Rotwein ablöschen und bis auf die Hälfte reduzieren lassen.


50 g Brauner Zucker | 250 ml Rotwein
Topf

2 / 3

Beeren zugeben und ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze weiterköcheln lassen. Anschließend Kartoffelstärke unterrühren und alles nochmal aufkochen.


500 g Beerenmischung, TK | 2 EL Stärke

3 / 3

Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen und zusammen mit der roten Grütze servieren.


200 g Sahne
Schüssel | Handrührgerät, Schneebesen
Wer keine Sahne hat, kann auch Vanille-Soße nehmen.
Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...