Croissant-Sandwich mit Ziegenkäse und Feigen

Französisches Frühstück mal anders? Dieses Croissant-Sandwich mit Feigen, Ziegenkäse, Schinken und Rucola steht für puren Genuss. Da fehlt nur noch der passende Café au Lait!

Till
Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
100 g
Ziegenkäse
2 TL
Honig
20 g
Rucola
2
Feigen
2
Croissants
4 Scheiben
Parmaschinken
2 Stiele
Thymian

Du brauchst:

Flambierbrenner Schneidebrett Messer Sieb
559 kcal
Energie
16 g
Eiweiß
35 g
Fett
45 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Croissant Sandwich Mit Ziegenkäse Und Feigen Käse Flambieren

1 / 3

Ziegenkäse grob zerbröseln, mit Honig beträufeln und mit einem Flambierer leicht abflämmen. 


100 g Ziegenkäse | 2 TL Honig
Flambierbrenner
Croissant Sandwich Mit Ziegenkäse Und Feigen Feigen In Scheiben Schneiden

2 / 3

Rucola waschen und trocken schütteln. Feigen waschen, trocknen und in Scheiben schneiden.


20 g Rucola | 2 Feigen
Schneidebrett | Messer | Sieb
Croissant Sandwich Mit Ziegenkäse Und Feigen Croissant Belegen

3 / 3

Croissants längs aufschneiden. Untere Hälfte mit Rucola und Parmaschinken belegen. Feigen und Ziegenkäse darauf verteilen. Thymian, waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und über den Käse streuen. Zum Schluss die obere Hälfte des Croissants leicht andrücken. 


2 Croissants | 4 Scheiben Parmaschinken | 2 Stiele Thymian

Feigensenf passt auch hervorragend zu dieser Kombination aus Ziegenkäse und Parmaschinken. 

Till
Till, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...