Sweets

Clafoutis aux Cerises

Das Lebensgefühl Frankreichs für zuhause: dieser französische Klassiker verzaubert euch und eure Gäste mit fruchtigen Kirschen, luftig süßem Teig und einer Mohn-Schmand-Creme. Délicieux!

Tom
Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

4 Std

35 Min

Wartezeit

4 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stücke

Für Kuchen und Sauce

4
Eier, Größe M
100 g
Zucker
250 ml
Milch, 3,5 % Fett
100 g
Weizenmehl (Type 405)
Salz
750 g
Kirschen, ohne Stein
Butter, zum Einfetten
Puderzucker, zum Bestäuben
0,5 EL
Speisestärke

Für den Mohn-Schmand

1
Vanilleschote
200 g
Schmand
50 g
Honig
50 g
Mohn Back

Du brauchst:

Backofen Schüssel Handrührgerät, Schneebesen Sieb Backform, Ø 26 cm Backofenrost Schneidebrett Messer Herd Topf
218 kcal
Energie
6 g
Eiweiß
10 g
Fett
27 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Eier und Zucker schlagen und Milch unter Rühren zugeben. Anschließend Mehl und Salz zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.


4 Eier, Größe M | 100 g Zucker | 250 ml Milch, 3,5 % Fett | 100 g Weizenmehl (Type 405) | Salz

2 / 5

Kirschen abtropfen und Saft dabei auffangen. Backform (Ø 26 cm) einfetten, Kirschen darin verteilen und Teig einfüllen. Anschließend auf mittlerer Schiene im Ofen 30–35 Minuten backen.


750 g Kirschen, ohne Stein | Butter, zum Einfetten

3 / 5

In der Zwischenzeit für den Mohn-Schmand Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Schmand mit Vanillemark, Honig und Mohnback glattrühren.


1 Vanilleschote | 200 g Schmand | 50 g Honig | 50 g Mohn Back

4 / 5

Für die Sauce Kirschsaft in einem Topf aufkochen. Speisestärke mit 1 EL Wasser verrühren, unter den Saft rühren und abkühlen lassen.


0,5 EL Speisestärke

5 / 5

Kirschkuchen abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben. Kuchen mit Mohn-Schmand und Kirschsauce servieren.


Puderzucker, zum Bestäuben
Wer Schmand nicht so gern mag, kann ihn durch Frischkäse ersetzen.
Tom
Tom, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...