Champignonrahmsuppe mit Schnittlach und Champignons getoppt im Topf mit Kelle
Daily Boom

Einfache Champignonrahmsuppe

Eine einfache Champignonrahmsuppe zubereiten zu können gehört zu den wichtigsten Suppen-Basics während der Herbstzeit. Hier zeigen wir euch step by step, wie's geht!

Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400 g Champignons, weiß
1 Zwiebel
1 EL Butter
200 ml Wasser
200 g Sahne, 30 % Fett
Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
10 Stiele Schnittlauch

Du brauchst:

Messer Schneidebretter Töpfe Herd Stabmixer Pfannen

Zubereitung

Weisse Champignons In Scheiben Schneiden

1 / 3

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln.


1 Zwiebel | 400 g Champignons, weiß
Champignons Mit Wasser Abloeschen

2 / 3

Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel und ¾ der Pilze anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig werden. Mit Wasser ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln lassen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 200 g Sahne, 30 % Fett | 200 ml Wasser | 1 EL Butter
Champignons Goldbraun Braten

3 / 3

Eine Pfanne mit Sonnenblumenöl erhitzen und restliche Champignons goldbraun braten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und grob schneiden. Suppe anrichten und mit Pilzen und Schnittlauch garnieren.


10 Stiele Schnittlauch | 2 EL Sonnenblumenöl

Hier findet ihr noch mehr Suppen- und Eintopf-Rezepte für die kalte Jahreszeit.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...