Cannoli mit Kakao-Avocado-Creme

Der sizilianische Gebäckklassiker mit einer ungewöhnlichen Füllung aus Kakao-Creme auf Avocadobasis. Der rosa Pfeffer verleiht diesem Dessert noch einen frechen Kick. 

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Cannoli

35 g
Butter
20 g
Zucker
1
Eigelb, Größe M
2 EL
Weißwein
130 g
Weizenmehl (Type 405), + etwas für die Arbeitsfläche
1 Prise
Salz
0,25 TL
Zimt, gemahlen
1
Ei, Größe M
Sonnenblumenöl, zum Frittieren

Für die Füllung und Garnitur

0,5
Zitrone
2
Avocados
80 g
Puderzucker
10 g
Kakao
1 EL
Rosa Pfefferbeere

Du brauchst:

Schüsseln 2 Handrührgerät, Schneebesen Frischhaltefolie Herd Messer Nudelholz Backpapier 6 Schaumrollenformen Küchenpapier Schöpfkelle Topf Stabmixer Spritzbeutel, mit Tülle Sieb Pinsel Löffel

Zubereitung

1 / 6

Butter in einem Topf schmelzen und mit Zucker, Eigelb und Wein aufschlagen. Mehl mit Salz und Zimt mischen, zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.


35 g Butter | 20 g Zucker | 1 Eigelb, Größe M | 2 EL Weißwein | 130 g Weizenmehl (Type 550), + etwas für die Arbeitsfläche | 1 Prise Salz | 0,25 TL Zimt
Frischhaltefolie | Handrührgerät, Knethaken | Herd
Ei aufschlagen

2 / 6

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn zu einem Rechteck ausrollen. Anschließend in 6 Rechtecke (Länge ca. 12 cm) schneiden.


Messer | Nudelholz
Flammkuchenteig richtig ausrollen

3 / 6

Schaumrollenformer mit Backpapier ummanteln. Ei verquirlen und die Ränder der Teigstücke damit einstreichen. 1 Teigstück um je 1 Schaumrollenformer legen und an den Seiten andrücken.


1 Ei, Größe M
Backpapier | Schaumrollenform | Pinsel

4 / 6

Öl in einem Topf erhitzen und Cannoli darin 4–5 Minuten goldbraun ausbacken. Anschließend Schaumrollenformer herausziehen und Rollen auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen.


Sonnenblumenöl, zum Frittieren
Küchenpapier | Schöpfkelle | Topf

5 / 6

Für die Füllung Zitrone halbieren und Saft auspressen. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen und grob würfeln. Anschließend mit Zitronensaft, Puderzucker und Kakao fein pürieren.


0,5 Zitrone | 2 Avocados | 80 g Puderzucker | 10 g Kakao
Stabmixer | Löffel

6 / 6

Schale vom Pfeffer durch mit einem Sieb abtrennen. Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Cannoli spritzen. Mit Puderzucker bestäuben und mit rosa Pfeffer garnieren.


1 EL Rosa Pfefferbeere
Spritzbeutel, mit Tülle | Sieb

Kein Schaumrollenformer zur Hand? Dann einfach eine dünne Bambusröhre mit Alufolie umwickeln und wie angegeben verwenden.

Boris
Boris, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...