Anzeige

Cake Pops mit Schokolade und Müsli-Mantel

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Schon ganz schön verführerisch, die kleinen Küchlein am Stiel. Mit knackigem Schokoladen-Mantel und  Crunchy-Müsli-Topping unwiderstehlich lecker!

Till
Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

15 Min

Wartezeit

1 Std

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

10 Stück

Für den Kuchenteig

150
g
Weizenmehl (Type 405)
2
TL
Backpulver
2
Eier, Größe M
100
g
Zucker
80
ml
Milch, 3,5 % Fett
schließen

Sonstiges

1
Vanilleschote
60
g
Erdbeerkonfitüre
100
g
Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett
200
g
Zartbitterschokolade
100
g
Kellogg's Crunchy Müsli Classic
schließen

Du brauchst:

Backofen Schüsseln Handrührgerät, Schneebesen Teigschaber Backform, Ø 26 cm Backpapier Backblech Schneidebrett Messer Topf Cake Pop Stiel Kühlschrank
schließen

Zubereitung

Milch wird in eine Schüssel mit weiteren Zutaten gegossen und gleichzeitig untergerührt

1 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). In der Zwischenzeit für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in einer separaten Schüssel Eier und Zucker cremig aufschlagen. Anschließend Mehlmischung unterheben und mit Milch glatt rühren.


150 g Weizenmehl (Type 405) | 2 TL Backpulver | 2 Eier, Größe M | 100 g Zucker | 80 ml Milch, 3,5 % Fett
Backofen | Schüsseln | Handrührgerät, Schneebesen
Die Masse wird in eine Backform gefüllt.

2 / 5

Backpapier in Backform (á 25 cm) einspannen, Masse darin verteilen und 15 Minuten auf unterer Schiene backen. Anschließend komplett abkühlen lassen.


Teigschaber | Backform, Ø 26 cm | Backpapier
Der Teig wird zu Kügelchen geformt

3 / 5

Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Kuchen grob zerkleinern und mit Konfitüre, Frischkäse und Vanillemark vermengen. Teig zu einer homogenen Masse kneten und kleine, gleichgroße Kugeln daraus formen.


1 Vanilleschote | 60 g Erdbeerkonfitüre | 100 g Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett
Schneidebrett | Messer
Die Cake Pops werden in Schokolade gewälzt.

4 / 5

Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Strohhalme in flüssige Schokolade tauchen und in die Kugeln stecken. Anschließend Cake Pops ca. 1 Stunde kalt stellen.


200 g Zartbitterschokolade
Topf | Kühlschrank
Ein Cake Pop wird in Müsli gewälzt

5 / 5

Cake Pops in Schokolade tauchen und mit Kellogg’s Crunchy Müsli classic bestreuen.


100 g Kellogg's Crunchy Müsli Classic

Wer sich richtig austoben will, kann ein paar seiner Cake Pops auch mit weißer oder Vollmilchschokolade und Trockenfrüchten garnieren.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden