Buttermilch-Pancakes mit Heidelbeeren und Ahornsirup

Frühstück auf kanadisch: Fluffige Buttermilch–Pancakes mit knackig–frischen Heidelbeeren und echtem kanadischen Ahornsirup sind der perfekte Kickstart in den Tag. 

Olaf
Olaf, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
350 g
Weizenmehl (Type 405)
30 g
Zucker
2 TL
Vanillezucker
2 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
400 ml
Buttermilch
20 g
Butter, flüssig
1
Ei, Größe M
200 g
Heidelbeeren
200 g
Sahne, 30 % Fett
5 TL
Sonnenblumenöl
100 ml
Ahornsirup

Du brauchst:

Schüsseln Handrührgerät, Schneebesen Sieb Pfanne Herd Kelle

Zubereitung

1 / 5

Für den Teig in einer Schüssel Mehl, Zucker, 1 TL Vanillinzucker, Backpulver und Salz vermengen.


350 g Weizenmehl (Type 405) | 30 g Zucker | 1 TL Vanillezucker | 2 TL Backpulver | 1 Prise Salz

2 / 5

Buttermilch, Butter und Ei in einer Schüssel verrühren, die Mehlmischung einsieben und zu einem glatten Teig verrühren.


400 ml Buttermilch | 20 g Butter, flüssig | 1 Ei, Größe M
Handrührgerät, Schneebesen | Sieb

3 / 5

Heidelbeeren waschen. Sahne steif schlagen.


200 g Heidelbeeren | 200 g Sahne, 30 % Fett
Schüsseln
Beeren putzen

4 / 5

Öl in einer Pfanne erhitzen. Teig portionsweise in die Pfanne geben, Heidelbeeren auf dem Teig verteilen und von beiden Seiten 2–3 Minuten goldbraun ausbacken.


5 TL Sonnenblumenöl
Pfanne | Herd | Kelle

5 / 5

Buttermilch-Pancakes mit Sahne, Ahornsirup und restlichen Heidelbeeren anrichten.



100 ml Ahornsirup

Wenn der Teig der Pancakes am Rand fest wird und in der Mitte Blasen bildet ist er bereit zum Wenden.

Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...