Bunte Bundmöhren mit Sauerteigbrot und Schnittlauch-Dip
FOODPORN
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Bunte Bundmöhren mit Sauerteigbrot und Dip

Leckeres kann so einfach sein! Probiert unbedingt unsere bunten Möhren mit selbst gebackenem Sauerteig-Krustenbrot und einem Dip mit Schnittlauch, Knoblauch und Schmand!


Wissenswertes
Vorbereitung: 45 Minuten
Wartezeit: 80 Minuten
Gesamtzeit: 125 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 1893.0 (kcal)
Eiweiß (g): 27.0 (g)
Fett (g): 124.0 (g)
KH (g): 168.0 (g)
Tom
Tipp von Tom

Die Schale mit Wasser sorgt dafür, dass das Brot außen knusprig und innen saftig wird. Mehr Infos rund ums Brotbacken findet ihr in unserem Tutorial.

Bunte Bundmöhren mit Sauerteigbrot und Dip

Leckeres kann so einfach sein! Probiert unbedingt unsere bunten Möhren mit selbst gebackenem Sauerteig-Krustenbrot und einem Dip mit Schnittlauch, Knoblauch und Schmand!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Teig
280 Gramm Gramm
Vollkorn-Roggenmehl
Vollkorn-Roggenmehl
100 Gramm Gramm
Weizenmehl (Type 550)
Weizenmehl (Type 550)
75 Gramm Gramm
Natur Sauerteig
Natur Sauerteig
0,5 Päckchen Päckchen
Trockenhefe
Trockenhefe
1 Teelöffel Teelöffel
Salz
Salz
1 Esslöffel Esslöffel
Zucker
Zucker
Für die Möhren und Dip
6
bunte Möhre
bunte Möhren
100 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
1
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
0,5 halbes Bund Bund
Schnittlauch
Schnittlauch
200 Gramm Gramm
Schmand
Schmand
100 Gramm Gramm
Mayonnaise
Mayonnaise
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt
Sauerteigbrot anrühren

Für den Teig Roggenmehl, Weizenmehl und Sauerteig mit Hefe, Salz und Zucker in einer Schüssel vermengen. Mit 320 ml Wasser aufgießen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2.
Schritt
bunte-bundmoehren-mit-sauerteigbrot-und-dip_step-5.jpg

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 265°C/Umluft: 240°C). Eine Schale mit Wasser füllen und in das untere Drittel des Ofens stellen. Teig in 2 gleichgroße Laibe teilen, zu Broten formen und mit einem Messer 3 Mal einschneiden. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 15 Minuten backen.

3.
Schritt

Backofen runterkühlen (Ober-/Unterhitze: 175°C/ Umluft: 150°C). Möhren waschen, trocken tupfen und Grün abschneiden. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Olivenöl vermengen und mit Salz würzen. Möhren auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 30 Minuten backen.

4.
Schritt

In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Schmand und Mayonnaise glattrühren. Knoblauch, Zitronensaft und –Abrieb und Schnittlauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die neuesten Rezepte