MENÜ

Bruschetta

Hier gibt’s ein bisschen Italien auf dem Teller: Tomaten, Knoblauch und gutes Olivenöl. Mit nur wenigen Handgriffen ist dieser Klassiker bereit zum Snacken.

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 316.0 (kcal)
Eiweiß (g): 7.0 (g)
Fett (g): 16.0 (g)
KH (g): 36.0 (g)
Claudius
Tipp von Claudius
Das Bruschetta kann mit Mozzarella verfeinert und anschließend im Ofen kurz gratiniert werden.
Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

12 Scheibe Scheiben
Ciabatta
Ciabatta
8
Tomate
Tomaten
4
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
1 halbes Bund Bünde
Basilikum
Basilikum
6 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
Zubereitung
1.
Schritt

Ciabattascheiben mit 2 EL Olivenöl in einer Grillpfanne rösten. Tomaten waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Etwas Basilikum beiseitelegen.

2.
Schritt

Tomaten, Knoblauch, Basilikum und restliches Öl in einer Schüssel vermengen und mit Salz abschmecken. Anschließend auf die gerösteten Brotscheiben verteilen und mit restlichem Basilikum garnieren. 

Video zu Bruschetta