Gesund

Breakfast Buddha Bowl

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wenn Buddha lacht... dann hat er von unserer leckeren Frühstücks-Bowl genascht! Die enthält nämlich alles, was Körper und Geist zum Strahlen bringt: Mandeln, Matcha, Chiasamen und eine Menge bunter Beeren.

Till
Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

8 Min

Wartezeit

18 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Porridge:

200
ml
Mandeldrink
1
TL
Matcha-Pulver
2
EL
Agavendicksaft
100
g
Beeren-Porridge
schließen

Für das Topping:

50
g
Erdbeeren
50
g
Mangos
1
Banane
1
Apfel
1
EL
Mandel
1
EL
Haselnuss
1
EL
Cashewkern
schließen

Du brauchst:

Herd Topf Schneebesen Messer Schneidebrett Schüsseln
schließen

Zubereitung

1 / 3

Mandelmilch in einem Topf erwärmen, Matchapulver und Agavendicksaft einrühren bis es sich ausgelöst hat. Anschließend Beeren-Porridge unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen und das Porridge ca. 3 Minuten quellen lassen.


200 ml Mandeldrink | 1 TL Matcha-Pulver | 2 EL Agavendicksaft | 100 g Beeren-Porridge
Herd | Topf | Schneebesen

2 / 3

In der Zwischenzeit das Obst waschen, Banane und Mango schälen. Den Kern der Mango und das Kerngehäuse des Apfels entfernen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden.


50 g Erdbeeren | 50 g Mangos | 1 Banane | 1 Apfel
Messer | Schneidebrett

3 / 3

Porridge auf 2 Schalen aufteilen und mit Obst-Topping und Nüssen garnieren.


1 EL Mandel | 1 EL Haselnuss | 1 EL Cashewkern
Schüsseln

Matchapulver ist sehr fein gemahlener grüner Tee, der reich an zellschützenden Antioxidantien ist.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden