Foodboom Logo Final

Blumenkohl in Tempurateig mit Curry-Mayonnaise

Ein Koch, ein Rezept, 15 Minuten! Im KITCHEN KIOSK macht Hannes heute Popcorn aus Blumenkohl und räumt damit jeden Vorurteil gegenüber dem Kohlgemüse aus dem Weg! Dazu gibt's eine würzig-scharfe Curry-Mayonnaise.


Wissenswertes

Vorbereitung: 10 Minuten
Garzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 730 kcal
Eiweiß: 11 g
Fett: 54 g
KH: 52 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Ihr wollt mir beim Kochen über die Schulter schauen? Alles Shows aus dem KITCHEN KIOSK findet ihr hier.

Blumenkohl in Tempurateig mit Curry-Mayonnaise

Ein Koch, ein Rezept, 15 Minuten! Im KITCHEN KIOSK macht Hannes heute Popcorn aus Blumenkohl und räumt damit jeden Vorurteil gegenüber dem Kohlgemüse aus dem Weg! Dazu gibt's eine würzig-scharfe Curry-Mayonnaise.

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Blumenkohl
0,5
Blumenkohl
Blumenkohl
0,5 Teelöffel Teelöffel
Salz
Salz
0,5 Teelöffel Teelöffel
Zucker
Zucker
200 Gramm Gramm
Tempurateigmischung
Tempurateigmischung
300 Milliliter Milliliter
Wasser
Wasser
0,5 Teelöffel Teelöffel
Salz
Salz
0
Sonnenblumenöl zum Frittieren
Sonnenblumenöl zum Frittieren
Für die Mayonnaise
80 Gramm Gramm
Mayonnaise
Mayonnaise
2 Teelöffel Teelöffel
grüne Currypaste
grüne Currypaste
1 Teelöffel Teelöffel
Weißweinessig
Weißweinessig
0,5 Bund Bund
Koriander
Koriander

Zubereitung

1.
Schritt

Blumenkohl waschen, in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Salz und Zucker vermengen. Tempurateigmischung mit 300 ml Wasser und Salz in einer Schüssel mit einem Schneebesen glattrühren.

2.
Schritt

Öl in einem Topf erhitzen und zum Test der Temperatur einen Holzlöffel hineinstecken.
Bilden sich kleine Bläschen um den Holzlöffel, hat das Fett die richtige Temperatur. Blumenkohl im Tempurateig wenden und portionsweise im heißem Fett ca. 4 Minuten ausbacken. Anschließend auf einem Küchenpapier abtropfen.

3.
Schritt

In der Zwischenzeit Mayonnaise mit Currypaste und Essig glattrühren. Koriander waschen, trockenschütteln und grob hacken. Frittierte Blumenkohlröschen mit Curry-Mayonnaise anrichten und mit Koriander garnieren.

Die neuesten Rezepte