Bloody Caesar

Ein typisch, kanadischer Drink für den Feierabend gefällig? Kräftiger Wodka, würziger Clamato und frischer Gurkensaft machen diesen Drink zu etwas ganz Besonderem. 

Olaf
Olaf, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas
0,5
Bio-Limette
7 cl
Wodka
7 cl
Clamato
1 Spritzer
Tabasco
1 Spritzer
Worcestershiresauce
1 cl
Gurkensaft
1 TL
Oliventapenade
Selleriesalz
2
Eiswürfel
1 Stange
Staudensellerie

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Cocktailshaker Glas, à 200ml
116 kcal
Energie
82 g
Eiweiß
4 g
Fett
2 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Limette heiß waschen, trocken tupfen und der Länge nach in 6 Spalten schneiden. Saft von zwei Spalten auspressen. Limettensaft, Wodka, Clamato mit Tabasco, Worcestershire-Sauce, Gurkensaft und Oliventapenade in einem Shaker füllen und ca. 15 Sekunden kräftig schütteln.


0,5 Bio-Limette | 7 cl Wodka | 7 cl Clamato | 1 Spritzer Tabasco | 1 Spritzer Worcestershiresauce | 1 cl Gurkensaft | 1 TL Oliventapenade
Messer | Schneidebrett | Cocktailshaker
Limette auspressen

2 / 3

Den Rand eines Glases (à ca. 200 ml) befeuchten, in Selleriesalz drücken und mit Eiswürfeln füllen.


Selleriesalz | 2 Eiswürfel
Glas, à 200ml

3 / 3

Drink in das mit Eiswürfeln gefüllte Glas füllen mit Clamato auffüllen und mit Staudensellerie garnieren.


1 Stange Staudensellerie

Clamato ist ein Tomatensaft der mit Gewürzen und Muschelsud aromatisiert wurde. Schmeckt aber nicht fischig.

Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...