Blaubeer-Kiwi-Smoothie mit zwei Lagen, darin ein Strohhalm in einem Glas, fotografiert vor dunklem Hintergrund.
Gesund

Blaubeer-Kiwi-Smoothie

Start your day right: Der geschichtete Smoothie vereint gleich zwei Lagen Genuss. Blaubeere trifft auf Kiwi und verfruchtet uns den Morgen – für extra viele Vitamine.

Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

2 Std

Wartezeit

2 Std

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
2 Bananen
4 Kiwis
200 ml Wasser
40 g Baby-Spinat
200 g Blaubeeren
150 ml Kokosmilch

Du brauchst:

Standmixer Messer Schneidebretter Küchenwaage

Zubereitung

1 / 4

Bananen und Kiwis schälen und grob würfeln. Spinat waschen, trocken schleudern und zusammen mit Banane, Kiwi und Wasser im Standmixer fein pürieren.


2 Bananen | 4 Kiwis | 200 ml Wasser | 40 g Baby-Spinat
Standmixer | Messer | Schneidebrett | Küchenwaage

2 / 4

Grünen Smoothie auf 4 Gläser verteilen.


3 / 4

Anschließend Blaubeeren waschen, trocken tupfen und mit Kokosmilch ebenfalls im Standmixer fein pürieren.


200 g Blaubeeren | 150 ml Kokosmilch

4 / 4

Lilanen Smoothie auf den grünen Smoothie schichten und servieren.


Bananen, die braun werden, können eingefroren werden und je nach Leistung gefroren ohne Schale in den Mixer gegeben werden.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...