MENÜ
Beerencremetorte
sweets

Beerencremetorte

Das nennen wir mal eine Torte: Mit einem Boden aus Keksen und Müsli, mehreren Cremeschichten mit weißer Schokolade, Konfitüre und Vanille und einer Schokoladenglasur on top kann nichts mehr schief gehen!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Vorbereitung: 60 Minuten
Wartezeit: 180 Minuten
Gesamtzeit: 240 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 4893.0 (kcal)
Eiweiß (g): 93.0 (g)
Fett (g): 355.0 (g)
KH (g): 333.0 (g)
Tom
Tipp von Tom
Für die schnelle Variante einfach die Deckschicht weglassen und die Beeren mit in die Masse einarbeiten.
Zutaten
{{pc.portions}} Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Boden
{{ ingredient_2.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Butterkeks
Butterkekse
{{ ingredient_3.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Beeren-Knuspermüsli
Beeren-Knuspermüsli
{{ ingredient_4.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Butter
Butter
Für die Creme
{{ ingredient_6.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Blatt Blätter
Gelatine
Gelatine
{{ ingredient_7.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Vanilleschote
Vanilleschoten
{{ ingredient_8.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
{{ ingredient_9.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Schmand (24 % Fett)
Schmand (24 % Fett)
{{ ingredient_10.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Puderzucker
Puderzucker
{{ ingredient_11.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
weiße Schokolade
weiße Schokolade
{{ ingredient_12.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Sahne (30% Fett)
Sahne (30% Fett)
{{ ingredient_13.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Himbeerkonfitüre
Himbeerkonfitüre
Für das Topping
{{ ingredient_15.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Zartbitterschokolade
Zartbitterschokolade
{{ ingredient_16.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Sahne (30% Fett)
Sahne (30% Fett)
{{ ingredient_17.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Brombeere, frisch
Brombeeren, frisch
{{ ingredient_18.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Johannisbeere, frisch
Johannisbeeren, frisch
{{ ingredient_19.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Erdbeere, frisch
Erdbeeren, frisch
{{ ingredient_20.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Himbeere, frisch
Himbeeren, frisch
Zubereitung
1.
Schritt

Für den Boden Butterkekse und Knuspermüsli in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz fein klopfen. Butter in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen und mit dem Beutelinhalt vermengen. Bodenteig anschließend in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, gleichmäßig verteilen und fest andrücken. Boden 1 Stunde kalt stellen.

2.
Schritt

In der Zwischenzeit für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen und mit Frischkäse, Schmand und Puderzucker mit dem Schneebesen des Handrührgeräts verrühren. Weiße Schokolade grob hacken und mit Sahne über einem Wasserbad schmelzen. Schokolade vom Herd nehmen und beiseite stellen. Gelatine ausdrücken, mit etwas Frischkäsecreme klecksweise verrühren, Schokolade unterheben und unter die restliche Frischkäsecreme rühren.

3.
Schritt

140 g der Frischkäsecreme mit Himbeerkonfitüre vermengen, die übrige Frischkäsecreme in eine separate Schüssel füllen. Beide Massen abwechselnd auf dem Kuchenboden verteilen und 2 – 3 Stunden kalt stellen.

4.
Schritt

Kuchen aus der Form lösen. Zartbitterschokolade mit Sahne über einem Wasserbad schmelzen und die Torte damit überziehen. Brombeeren, Johannisbeeren und Erdbeeren waschen, Himbeeren verlesen und auf dem Kuchen verteilen. Bis zum Servieren kalt stellen.