Basilikumpesto mit Avocado

Basilikumpesto mit Avocado

Pesto ist nicht gleich Pesto. Probiert mal was Neues: Hier trifft ein käseloses Basilikumpesto auf cremige Avocado und spritzige Limette – passt garantiert zu jeder Nudel! 

Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1 Avocado
0.5 Limetten
0.5 halbe Bunde Basilikum
1 Chilischote, rot
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
2 EL Schmand
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Messer Schneidebretter Gabeln Schüsseln Gefäße, hoch Mörser

Zubereitung

1 / 9

Hier entsteht gleich ein cremiges Basilikumpesto!


2 / 9

Avocado halbieren und Kern entfernen.


1 Avocado

3 / 9

Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken.


4 / 9

Limettensaft auspressen und mit der Avocado verrühren.


0.5 Limetten

5 / 9

Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob schneiden.


0.5 halbe Bunde Basilikum

6 / 9

Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein schneiden.


1 Chilischote, rot

7 / 9

Knoblauch schälen und fein hacken.


1 Knoblauchzehe

8 / 9

Basilikum, Chili, Knoblauch und Olivenöl fein mörsern und mit Avocado verrühren.


5 EL Olivenöl

9 / 9

Schmand unter das Pesto heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 2 EL Schmand
Ganz einfach vegan genießen: dafür den Schmand durch etwas ungesüßten Sojajoghurt ersetzen.
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...