Anzeige
Drinks

Basilikum-Ingwer-Limonade

She's fresh, fresh – exciting! Ob Kool and the Gang in den 90ern wohl schon von unserer leckeren Basilikum-Ingwer-Limonade gesprochen haben? Frisch und aufregend prickelnd ist sie, garantiert!

Boris
Boris, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
0,5 halbe Bunde
Basilikum, + etwas zum Garnieren
25 g
Ingwer, + etwas zum Dekorieren
2 EL
Brauner Rohrzucker
500 ml
Mineralwasser
Eiswürfel aus stillem Mineralwasser

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Gefäß, hoch Stabmixer Sieb 2 Gläser, à 350 ml

Zubereitung

1 / 2

Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. 25 g Ingwer schälen und grob hacken. Basilikum, Ingwer, Rohrzucker und ¼ des Mineralwassers in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren.


0,5 halbe Bunde Basilikum, + etwas zum Garnieren | 25 g Ingwer, + etwas zum Dekorieren | 2 EL Brauner Rohrzucker | 500 ml Mineralwasser

2 / 2

Ingwer mit Schale gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Gläser mit Eiswürfeln befüllen, Limonadenansatz durch ein Sieb in die Gläser geben und mit restlichem Mineralwasser aufgießen. Mit Basilikum und Ingwerscheiben dekoriert servieren.


Eiswürfel aus stillem Mineralwasser
Schneidebrett | Messer | Gefäß, hoch | Stabmixer | Sieb | Glas, à 350 ml

Wer gerne Honig mag, kann diesen anstelle des Rohrzuckers einbauen.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...