Bananenbrot mit Orangensaft

Bananenbrot, aber mit wenig Zucker, jeder Menge Orangensaft und Quark gefällig? Das ist super für's Picknick und gesünder als Kuchen. Bananabread kommt zwar ursprünglich aus den USA, aber auch wir finden das süße Brot echt top. Enjoy!

Boris
Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

1 Std

30 Min

Wartezeit

1 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig :

18 g
Hefe, frisch
100 ml
Milch, 3,5 % Fett
1
Banane, reif
350 g
Vollkornmehl, + etwas für die Arbeitsfläche
100 g
Haferflocken, kernig
1 Packung
Vanillezucker
1 Prise
Salz
100 ml
Orangensaft
2 EL
Quark, 20 % Fett

Für das Topping:

1
Banane, reif
2 EL
Quark, 20 % Fett
1 EL
Leinsamen

Du brauchst:

Schüsseln Gabel Backofen Geschirrtuch Backblech Messer Schneidebrett Backofenrost

Zubereitung

Ein Stück Hefe wird über einer Glasschüssel mit Milch zerbröselt

1 / 9

Hefe zerbröseln und in lauwarmer Milch auflösen. 


18 g Hefe, frisch | 100 ml Milch, 3,5 % Fett
Schüsseln
Mehrere Bananen-Stücke werden in einer gläsernen Schale mit einer Gabel zerdrückt.

2 / 9

Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken


1 Banane, reif
Gabel
Auf einem Holzuntergrund werden in einer Schüssel Mehl und Haferflocken miteinander vermengt

3 / 9

Mehl und Haferflocken in einer Schüssel vermengen und anschließend mit zu der Banane geben.


350 g Vollkornmehl, + etwas für die Arbeitsfläche | 100 g Haferflocken, kernig
In einer Glasschüssel auf Holzuntergrund werden mehrere Zutaten miteinander vermischt

4 / 9

Vanillezucker, Salz, Hefemischung, Orangensaft und Quark ebenfalls zur Bananenmischung geben und alles zu einem homogenen Teig verkneten. 


1 Packung Vanillezucker | 1 Prise Salz | 100 ml Orangensaft | 2 EL Quark, 20 % Fett
In einem Backofen geht ein zugedeckter Hefeteig

5 / 9

Backofen einstellen (Spezialanwendung: Hefeteig gehen lassen). Teig abgedeckt ca. 30 Minuten im Ofen gehen lassen.


Backofen | Geschirrtuch
Hefeteig gehen lassen
auf einem schwarzen Backblech wird ein Hefeteig durchgeknetet

6 / 9

Teig durchkneten. Auf ein leicht bemehltes Backblech geben und in die gewünschte Form bringen. Nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.


Backblech
Auf einem Backofen-Display wird ein Knopf gedrückt.

7 / 9

Backofen vorheizen (Betriebsart: Klimagaren/ Ober-/Unterhitze: 220 °C/ Heißluft plus: 200 °C/ 1 Dampfstoß manuell am Anfang). 


Eine Banane wird auf einen Teigfladen gelegt

8 / 9

In der Zwischenzeit Banane schälen und längs in Streifen schneiden. Teig mit Quark bestreichen. Leinsamen drüberstreuen und mit Bananenstreifen belegen. Auf der mittleren Schiene 25–30 Minuten backen. 


1 Banane, reif | 2 EL Quark, 20 % Fett | 1 EL Leinsamen
Messer | Schneidebrett
Auf einem schwarzen Backblech liegt ein fertiges Bananenbrot in Pizza-Form

9 / 9

Nach Backende Brot auf einem Rost auskühlen lassen.


Backofenrost

Für die Schokoliebhaber, einfach grob gehackte Schokolade in den Teig kneten und mitbacken.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...