Foodboom Logo Final

Balsamico-Spargel mit pochiertem Ei

Deutscher Spargel trifft auf italienischen Balsamico – und wird auf dem Babyspinat-Bett mit pochiertem Ei zugedeckt. Für wen die klassische Hollandaise langsam zu eintönig wird, der sollte sich an dieser saisonalen Geschmacksexplosion unbedingt ausprobieren. 


Wissenswertes

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 55 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Hanno

Tipp von Hanno:

Das Kräuteröl hält sich in einem Einmachglas abgedeckt und kalt gestellt für mehrere Wochen.

Balsamico-Spargel mit pochiertem Ei

Deutscher Spargel trifft auf italienischen Balsamico – und wird auf dem Babyspinat-Bett mit pochiertem Ei zugedeckt. Für wen die klassische Hollandaise langsam zu eintönig wird, der sollte sich an dieser saisonalen Geschmacksexplosion unbedingt ausprobieren. 

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Spargel:
6 Stange Stangen
weißer Spargel
weißer Spargel
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
1 Teelöffel Teelöffel
Zucker
Zucker
1 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
2 Esslöffel Esslöffel
dunkler Balsamicoessig
dunkler Balsamicoessig
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
50 Gramm Gramm
Babyspinat
Babyspinat
0
Gartenkresse
Gartenkresse
Für die Eier:
2 Esslöffel Esslöffel
Weißweinessig
Weißweinessig
2
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
Für das Kräuteröl:
3 Stiel Stiele
Petersilie
Petersilie
3 Stiel Stiele
Thymian
Thymian
1
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
30 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer

Zubereitung

1.
Schritt

Für den Spargel die Stangen schälen und der Länge nach halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel für ca. 2 Minuten scharf anbraten. Zucker und Butter hinzugeben und mit Balsamicoessig ablöschen. Den Spargel mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Teller verteilen. Babyspinat waschen, trocken tupfen und über den Spargel geben.

2.
Schritt

Wasser in einem Topf erhitzen und Essig hinzugeben. Beides zusammen aufkochen und zur Seite nehmen, mit einem Kochlöffel in der Mitte des Wassers einen Strudel erzeugen und das Ei im Strudel pochieren.

3.
Schritt

Für das Kräuteröl Petersilie und Thymian waschen und trocken schütteln. Zitrone heiß abspülen, Schale abreiben und Saft auspressen. Olivenöl zusammen mit Kräutern und Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Kräuteröl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Schritt

Spargel mit Blattspinat, pochiertem Ei und Kräuter-Öl anrichten. Mit frischer Gartenkresse garnieren und servieren.

Video zu Balsamico-Spargel mit pochiertem Ei

Balsamico-Spargel mit pochiertem Ei

Die neuesten Rezepte