Anzeige
Sweets

BAILEYS Quarkbällchen

Knusprig, fluffig, heiß! Alles Schlagworte, die die wahrscheinlich leckerste Variante von frittiertem Teig in sich vereint: Quarkbällchen. Mit Schoko-BAILEYS-Sauce und Pistazien ein echter Hingucker. 

Boris
Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

16 Portionen

Für den Teig:

1
Ei, Größe M
40 g
Zucker
65 g
Magerquark, 10 % Fett
50 ml
Baileys
125 g
Weizenmehl (Type 405)
25 g
Speisestärke
1 TL
Backpulver
Sonnenblumenöl, zum Ausbacken

Für die Baileys-Schokoladensauce:

100 g
Kuvertüre, weiß
100 ml
Baileys
30 g
Pistazienkerne

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Esslöffel Topf, zum Frittieren Sieb Handrührgerät, Schneebesen

Zubereitung

Ei und Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig rühren.

1 / 4

Für den Teig Ei und Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Quark und BAILEYS unterheben. Anschließend Mehl mit Speisestärke und Backpulver reinsieben und zu einer glatten, fluffigen Masse verrühren.


1 Ei, Größe M | 40 g Zucker | 65 g Magerquark, 10 % Fett | 50 ml Baileys | 125 g Weizenmehl (Type 405) | 25 g Speisestärke | 1 TL Backpulver
Sieb
Quarkbällchen in heißem Fett ausbacken.

2 / 4

Öl in einem Topf erhitzen. Holzspieß ins Öl halten, um die Temperatur zu prüfen. Sobald sich Bläschen bilden, ist das Öl bereit zum Frittieren. Mit 2 Esslöffeln ca. ½ EL Teig portionsweise in das heiße Öl geben und ca. 5 Minuten unter Wenden frittieren und ausbacken.


Sonnenblumenöl, zum Ausbacken
Esslöffel | Topf, zum Frittieren
Für die Schokosauce geschmolzene weiße Kuvertüre mit Baileys vermengen.

3 / 4

Für die Sauce Kuvertüre grob hacken und mit BAILEYS in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Pistazienkerne fein hacken.


100 g Kuvertüre, weiß | 100 ml Baileys
Schneidebrett | Messer | Handrührgerät, Schneebesen
Quarkbällchen mit Baileys-Schokosauce servieren.

4 / 4

BAILEYS-Schokosauce und Pistazien über die Quarkbällchen geben und servieren.

Durchschnittl. Menge Baileys: 10 ml pro Portion

Schau dir hier weitere leckere BAILEYS-Rezepte an.


30 g Pistazienkerne

Wer perfekte runde Quarkbällchen haben möchte, kann aus dem Teig mit bemehlten Händen Kugeln formen und sie im heißen Fett ausbacken.

Boris
Boris, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...