Backen

Baileys-Kuchen mit Schokoboden

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ihr wünscht euch eine einfache Torte für besondere Anlässe? Mit Schwips inklusive? Dieses Rezept erfüllt eure Back-Wünsche! Hier wird ein schokoladiger Tortenboden mit einer luftigen Baileys-Creme bestrichen.

Till
Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

3 Std

10 Min

Wartezeit

3 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stück

Für den Tortenboden:

75
g
Butter
75
g
Zartbitterkuvertüre
1
Ei, Größe M
80
Zucker
25
g
Mandeln, gemahlen
100
g
Weizenmehl (Type 405)
schließen

Für die Creme:

150
g
Vollmilchkuvertüre
3
cl
Baileys
400
g
Sahne, 30 % Fett
100
g
Crème fraîche, 30 % Fett
40
g
Zartbitterschokolade, geraspelt
schließen

Du brauchst:

Herd Topf Schüsseln Handrührgerät, Schneebesen Backofen Backblech, tief Backpapier Gefäß, hoch Tortenring, Ø 20 cm
schließen
367 kcal
Energie
5 g
Eiweiß
27 g
Fett
26 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 6

Für den Tortenboden Butter und Kuvertüre in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen.


75 g Butter | 75 g Zartbitterkuvertüre
Herd | Topf

2 / 6

Ei und Zucker schaumig schlagen. Geschmolzene Butter und Kuvertüre unter die Ei-Masse rühren. Mandeln und Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.


1 Ei, Größe M | 80 Zucker | 25 g Mandeln, gemahlen | 100 g Weizenmehl (Type 405)
Handrührgerät, Schneebesen

3 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C/Umluft: 155 °C). Backpapier in eine Backform (Ø 26 cm) einspannen, Teig gleichmäßig darin verstreichen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.


Backofen | Backpapier

4 / 6

Für die Creme Vollmilchkuvertüre und Baileys in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen und glattrühren. Sahne in einem hohen Gefäß steif schlagen.


150 g Vollmilchkuvertüre | 3 cl Baileys | 400 g Sahne, 30 % Fett
Gefäß, hoch

5 / 6

In einer Schüssel Crème fraîche mit flüssiger Schokolade glattrühren, erkalten lassen und geschlagene Sahne unterheben.


100 g Crème fraîche, 30 % Fett

6 / 6

Mit einem Tortenring (Ø 20 cm) Boden ausstechen und Baileys-Creme darauf gleichmäßig verstreichen. Torte abgedeckt ca. 3 Stunden kalt stellen und mit Schokosplittern bestreuen.

 

Übrigens: Baileys Almande startet einen Dessert & Cocktail Workshop. Hier findest Du weitere Informationen.


40 g Zartbitterschokolade, geraspelt
Tortenring, Ø 20 cm

Aus dem restlichen Tortenboden lässt sich mit Joghurt und Beeren ein schnelles Dessert im Glas schichten.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden