Anzeige
Baileys

Frappé mit Schoko-Sauce und Baileys

Iced Coffee in der Nachtisch-Version: schonmal einen Frappé getrunken? Eine Art Kaffee-Milkshake der herrlich süß schmeckt und nach Lust und Laune mit Sahne, Schoko-Sauce und Baileys Trüffeln dekoriert werden kann!

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
60 ml
Espresso
Eiswürfel
100 ml
Milch, 3,5 % Fett
100 ml
Baileys Chocolat Luxe
100 ml
Sahne, 30 % Fett
Schokoladensauce
75 g
Baileys Chocolate Truffle

Du brauchst:

Schüssel Standmixer Glas Handrührgerät, Schneebesen Küchenwaage Messer

Zubereitung

Espressocreme wird aus dem Standmixer in ein Glas gegeben.

1 / 3

Espresso zubereiten und abkühlen lassen. Eiswürfel, Espresso, Milch und Baileys in einem Standmixer mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Espressocreme in Gläser füllen. 



60 ml Espresso | Eiswürfel | 100 ml Milch, 3,5 % Fett | 100 ml Baileys Chocolat Luxe
Schüssel | Standmixer | Glas
Schokokugeln werden auf einem Holzbrett mit einem Messer halbiert.

2 / 3

In der Zwischenzeit Sahne schlagen und Schokoladenkugeln halbieren.


100 ml Sahne, 30 % Fett | Schokoladensauce | 75 g Baileys Chocolate Truffle
Handrührgerät, Schneebesen | Messer
Glas mit Espressocreme, Schlagsahne und Schokosauce.

3 / 3

Sahne ebenfalls in die Gläser füllen und mit Schoko-Sauce und Schokoladenhalbkugeln servieren.

Durchschnittl. Menge Baileys: 50 ml pro Portion
Enthält Alkohol. Serviere dieses Rezept nicht an oder teile dieses Rezept nicht mit Personen unter 18 Jahren.
Bitte trinken Sie verantwortungsvoll. www.DRINKIQ.com


Damit die kühle Erfrischung lange kühl bleibt, einfach das Glas vor dem Befüllen für wenige Minuten ins Gefrierfach geben.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...