Anzeige
Drinks

Baileys Birthday Cake Freakshake

(40)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Manchmal ist mehr eben mehr – wie bei unserem Freakshake. Die Basis bildet ein cremiger Milchshake mit Baileys und Vanilleeis. Beim Topping dürft ihr euch kreativ austoben: von Donuts über Marshmallows und Maccarons!

Alkoholgehalt: 8,5 g Alkohol pro Portion.

Tobias
Tobias, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Shake:

300
ml
Milch, 3,5 % Fett
100
ml
Baileys Birthday Cake
200
g
Vanilleeis
schließen

Für das Topping:

2
Donuts, bunt
2
Kugeln
Vanilleeis
2
EL
Sprühsahne
2
EL
Zuckerstreusel, bunt
20
g
Mini-Marshmallows, bunt
schließen

Du brauchst:

Gefäß, hoch Trinkhalm Stabmixer Glas
schließen
590 kcal
Energie
11 g
Eiweiß
29 g
Fett
59 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Für den Shake Milch, Baileys und Eiscreme in ein hohes Gefäß geben und mithilfe eines Stabmixers schaumig rühren. Milchshake anschließend in zwei hohe Gläser füllen.


300 ml Milch, 3,5 % Fett | 100 ml Baileys Birthday Cake | 200 g Vanilleeis
Gefäß, hoch | Stabmixer | Glas

2 / 2

Für das Topping je einen Donut oben auf den Glasrand des Shakes legen, darauf eine Kugel Eis geben und nach belieben mit Sprühsahne toppen. Sahne mit Zuckerstreuseln und Mini-Marshmallows bestreuen und die beiden Freakshakes eiskalt mit Strohhalmen servieren.


2 Donuts, bunt | 2 Kugeln Vanilleeis | 2 EL Sprühsahne | 2 EL Zuckerstreusel, bunt | 20 g Mini-Marshmallows, bunt
Trinkhalm

Beim Dekorieren der Freakshakes sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Versucht es gerne mit Karamell- oder Schokoladensauce, buntem Puffreis, Brause-Ufos oder Maccarons!

Tobias
Tobias, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden