Back-Camembert mit Honig

Für einen gemütlichen TV-Abend gibt es kaum etwas geileres als Ofenkäse! Fertig-Ofenkäse adé! Mit Knoblauch, Thymian und Zitronenabrieb verfeinert ihr euren ofenwarmen Camembert ab jetzt selbst!

Julian
Julian, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
2
Camemberts, (à ca. 250 g)
2
Knoblauchzehen
2 EL
Honig
2 Stiele
Thymian
0,5
Bio-Zitrone

Du brauchst:

Reibe, fein Schöpfkelle Backpapier Backofen Schneidebrett
475 kcal
Energie
36 g
Eiweiß
38 g
Fett
8 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Backofen (Ober-/Unterhitze: 225° C/Umluft: 200 C) vorheizen. Camembert auf einer Seite rautenförmig einschneiden. Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden und in die Schnittstellen des Camemberts geben. Mit Honig bestreichen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten backen.


2 Camemberts, (à ca. 250 g) | 2 Knoblauchzehen | 2 EL Honig
Backpapier | Backofen | Schneidebrett

2 / 2

In der Zwischenzeit Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Zitrone waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Thymian und Zitronenabrieb auf dem ofenwarmen Camembert verteilen.


2 Stiele Thymian | Zitronenabrieb
Zum Back-Camembert schmeckt unser Mini-Nussbrot!
Julian
Julian, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...