OH MY ITALY!
Gesund

Avocado-Carpaccio mit rosa Pfeffer

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Avocado-Carpaccio mit gebratener Hähnchenbrust, einer Vinaigrette aus Limette und Honig und on top rosa Pfefferbeeren – wenn ihr einfach mal was besonderes auftischen wollt! 

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Bio-Limetten
4
EL
Honig
Salz
Pfeffer
50
ml
Olivenöl
1
Avocado
30
g
Radicchi
20
g
Friséesalate
200
g
Hähnchenbrustfilets
Rapsöl, zum Braten
1
TL
Rosa Pfefferbeere
schließen

Du brauchst:

Reibe Schneidebrett Messer Saftpresse Schüssel Schneebesen Löffel Küchenpapier Herd Pfanne
schließen
646 kcal
Energie
26 g
Eiweiß
50 g
Fett
22 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Aus einer Glasflasche wird Olivenöl untergerührt. Die Schale steht auf einem Holzbrett

1 / 5

Limetten heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Limettenabrieb und -saft mit Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Anschließend langsam Olivenöl unterrühren.


2 Bio-Limetten | 4 EL Honig | Salz | Pfeffer | 50 ml Olivenöl
Reibe | Schneidebrett | Messer | Saftpresse | Schüssel | Schneebesen
Eine halbe Avocado wird auf einem Holzbrett mit einem Messer  in feine Streifen geschnitten

2 / 5

Avocado halbieren, Kern auslösen, Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend auf einem Teller verteilen und mit der Hälfte der Vinaigrette beträufeln.


1 Avocado
Löffel
Mithilfe eines Messers wird geschnittener Radicchio in eine Salatschale gegeben

3 / 5

Radicchio waschen, trocken schütteln, äußere Blätter entfernen und Strunk herausschneiden. Radicchio in feine Streifen schneiden. Friseésalat waschen, trocken schütteln und mit Radicchio und restlicher Vinaigrette vermengen.


30 g Radicchi | 20 g Friséesalate
Ein Stück Hähnchenbrust wird in eine Pfanne mit Öl gelegt

4 / 5

Hähnchenbrust bei Bedarf waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrust darin von beiden Seiten 5–6 Minuten braten. Anschließend beiseitestellen und ca. 4 Minuten ruhen lassen.


200 g Hähnchenbrustfilets | Salz | Rapsöl, zum Braten
Herd | Pfanne
Über das Avocado-Carpaccio werden Granatapfelkerne gestreut

5 / 5

Salat und Hähnchen auf dem Avocado-Carpaccio anrichten und rosa Pfeffer darüber zerbröseln.


1 TL Rosa Pfefferbeere, rosa

Die Avocado für das Carpaccio sollte reif sein, damit sie beim Schneiden in dünne Scheiben nicht reißt.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden