Drinks

Aviation Cocktail mit Gin

Der Aviation Cocktail ist eine Variante des Gin Sours für Freunde von elegant-floralen Drinks. Denn hier treffen Gin und Zitrone auf Maraschino-Likör und Crème de Violette. Der Aviation sieht nicht nur etwas nach Himmel aus - er schmeckt auch so…

Jan
Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für den Drink:

5 cl
London Dry Gin
2,5 cl
Zitronensaft, frisch
1,5 cl
Maraschino Kirschlikör
1 cl
Crème de Violette
Eiswürfel

Für die Garnitur:

3
Cocktailkirschen

Du brauchst:

Barmaß (Jigger) Cocktailshaker Barsieb (Strainer) Cocktailschale, à 250 ml Spieß, klein

Zubereitung

1 / 5

Kühlt das Glas mit etwas Eis oder im Froster vor.


Eiswürfel
Cocktailschale, à 250 ml
Crème de Violette für den Aviation Cocktail in einen Jigger gießen.

2 / 5

Alle Zutaten in den Shaker geben.


5 cl London Dry Gin | 2,5 cl Zitronensaft, frisch | 1,5 cl Maraschino Kirschlikör | 1 cl Crème de Violette
Barmaß (Jigger) | Cocktailshaker

3 / 5

Kräftig shaken, bis der Shaker von außen leicht vereist.


Zwei Hände gießen den Aviation Cocktail aus einem Cocktailshaker durch einen Strainer in eine Cocktailschale.

4 / 5

Inhalt des Shakers mit Hilfe des Strainers (Barsieb) in die vorgekühlte Cocktailschale geben.


Barsieb (Strainer)
Drei Kirschen auf einem Holzspieß werden in den Aviation Cocktail gegeben.

5 / 5

Die Cocktailkirschen auf den Spieß stecken und in den Drink geben.


3 Cocktailkirschen
Spieß, klein

Creme de Violette ist ein Veilchenlikör, zu viel von dieser Zutat können den Drink seifig schmecken lassen, also vorsichtig bei der Verwendung. Florale Drinks sind euer Ding? Dann probiert auch den Padovani mit Holunderblütensirup und Whisky.

Jan
Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...