Asiatischer Fenchelsalat mit Stremellachs und Mango

Ein perfekter Snack für zwischendurch: Mango und Lachs finden Platz in unserem asiatischen Fenchelsalat. Probiert es aus!

Tom
Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion
50 g
Quinoa, rot
60 g
Fenchel
1
Zwiebel, rot
1
Chilischote
30 g
Mangos
2 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Mandeln, ungeschält
1 EL
Honig
3 EL
Sojasauce
3 Stiele
Koriander
1 EL
Sesam
120 g
Stremellachs

Du brauchst:

Schneebesen Schöpfkelle Topf Pfanne
908 kcal
Energie
44 g
Eiweiß
55 g
Fett
58 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Quinoa nach Verpackungsanweisung zubereiten. Fenchel waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Chili waschen, trocknen, Kerne entfernen und in feine Ringe schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch von Kern lösen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.


50 g Quinoa, rot | 60 g Fenchel | 1 Zwiebel, rot | 1 Chilischote | 30 g Mangos

2 / 3

Öl in einer Pfanne erhitzen und Fenchel, Zwiebel, Chili und Mandeln ca. 2 Minuten darin braten. Honig und Sojasauce dazu geben und einmal aufkochen. Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Sesam, Quinoa und Koriander in die Pfanne geben und einmal durchschwenken.


2 EL Sonnenblumenöl | 2 EL Mandeln, ungeschält | 1 EL Honig | 3 EL Sojasauce | 3 Stiele Koriander | 1 EL Sesam
Pfanne

3 / 3

Salat zusammen mit Mango und Stremellachs in eine Schale geben. 


120 g Stremellachs

Perfekt als Snack fürs Büro, ob warm oder kalt. Weitere Rezepte für Meal Prep findet ihr hier: es lebe die Lunchbox!

Tom
Tom, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...