Vegetarisch

Artischocken vom Grill

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Die Grillsaison kann sich auf was gefasst machen. Und zwar auf gegrillte Artischocken mit reichlich Gewürzen, frischen Tomaten und würzigem Feta. Ist der Grill schon heiß?

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Artischocken
1
Knoblauchzehe
0,5
Zwiebel
1
Zweig
Rosmarin
1
Zweig
Thymian
2
EL
Olivenöl
1
TL
Balsamico-Essig
1
TL
Tomatenessig
Salz
Pfeffer
1
TL
Zucker
2
Tomaten, rot
25
g
Feta
30
ml
Zitronensaft
30
ml
Weißwein
2
Blätter
Basilikum
schließen

Du brauchst:

Grill Grillkohle Schneidebrett Messer Schüssel Alufolie Löffel
schließen
174 kcal
Energie
4 g
Eiweiß
13 g
Fett
6 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Grill vorheizen. Die oberen zwei Drittel und den Stiel der Artischocken mit einem Messer abschneiden. Die Blätter abziehen und das restliche Stroh mit einem Löffel auskratzen. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Kräuter mit Knoblauch, Öl, Balsamico- und Tomatenessig, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen. Tomaten waschen, fein würfeln und unterheben. Anschließend in die Artischocken füllen.


2 Artischocken | 1 Knoblauchzehe | Zwiebel | 1 Zweig Rosmarin | 1 Zweig Thymian | 2 EL Olivenöl | 1 TL Balsamico-Essig | 1 TL Tomatenessig | Salz | Pfeffer | 1 TL Zucker | 2 Tomaten, rot
Grill | Grillkohle | Schneidebrett | Messer | Schüssel | Löffel

2 / 3

Jede Artischocke auf ein großes Stück Alufolie setzen. Schafskäse würfeln und darüber verteilen. Die Ecken hochziehen und alles mit Zitronensaft und Weißwein beträufeln. Alufolie fest verschließen, so dass abgedichtete Päckchen entstehen.


25 g Feta | 30 ml Zitronensaft, frisch | 30 ml Weißwein
Alufolie

3 / 3

Päckchen auf dem Grill ca. 30 Minuten garen. Die Artischocken direkt vom Grill servieren, mit Basilikum garnieren und den Inhalt herauslöffeln.


2 Blätter Basilikum

Frisches Baguette mit etwas Knoblauch-Öl bestreichen und mit auf den Grill legen!

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden