Sweets

Apfelspalten mit Schokolade

(33)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wir präsentieren den ultimativen Obstigel: Apfelspalten mit Schokolade überzogen und verschiedenen Toppings – da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Tom
Tom, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

1 Std

Wartezeit

1 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
3
Äpfel
1
Zitrone
100
g
Zartbitterschokolade
100
g
Vollmilchschokolade
1
EL
Knuspermüsli
1
EL
Schokoladenraspel
1
EL
Kokosflocken
1
EL
Erdbeere, gefriergetrocknet
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett 16 Zahnstocher Topf 2 Schüsseln Backblech Backpapier*
schließen

Zubereitung

Auf einem Holzbrett liegen teilweise geschnittene Äpfel, außerdem eine aufgeschnittene Zitrone und ein Messer

1 / 4

2 Äpfel waschen, entkernen und achteln. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln.


2 Äpfel | 1 Zitrone
Messer | Schneidebrett
Auf einem Holzuntergrund stehen zwei Töpfe mit geschmolzener Schokoladen, daneben zwei Teller mit Kuvertüre-Stücken

2 / 4

Zartbitterschokolade und Vollmilchschokolade getrennt über einem Wasserbad schmelzen.


100 g Zartbitterschokolade | 100 g Vollmilchschokolade
Topf | Schüssel
Auf einem Holzbrett liegen aufgespießte Apfelspalten, daneben Töpfe mit Schokolade

3 / 4

Erdbeeren klein hacken. Apfelspalten auf Zahnstocher aufspießen. 8 Apfelspalten zur Hälfte in Zartbitterschokolade tauchen. 2 Spalten in Knuspermüsli, 2 Spalten in Schokosplittern, 2 Spalten in Kokosflocken und 2 Spalten in Erdbeeren wälzen. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die restlichen Apfelspalten nach dem gleichen Prinzip in Vollmilchschokolade eintauchen und in Toppings wälzen.


1 EL Erdbeere, gefriergetrocknet | 1 EL Knuspermüsli | 1 EL Schokoladenraspel | 1 EL Kokosflocken
Zahnstocher | Backblech | Backpapier
in einen halben Apfel sind mehrere Apfelspalten mit Schokolade überzogen auf Spieße gesteckt

4 / 4

Den dritten Apfel waschen, halbieren und mit der flachen Seite nach unten auf einen Teller legen. Apfelspalten in den Apfel stecken und anschließend ca. 1 Stunde kalt stellen.


1 Apfel

Gefriergetrocknete Erdbeeren findet man in gut sortierten Supermärkten oder im Reformhaus.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden