Zwei gestapelte Martinigläser mit orangenem Smoothie gefüllt vor grauem Grund
Drinks

Apfel-Möhren-Smoothie

Eine gute Portion Vitamine verspricht unser Apfel-Möhren-Smoothie mit Mango und Vanille – und für Urlaubsstimmung sorgt er auch! 

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
250 g Möhren
3 Äpfel, säuerlich
0.5 Vanilleschoten
1 Bio-Zitrone
120 Mangos, TK
3 EL Agavendicksaft
250 ml Wasser

Du brauchst:

Holzlöffel Saftpresse Messer Schneidebretter Gläser, à 400 ml Standmixer Sparschäler
227 kcal
Energie
2 g
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Möhren schälen, waschen und grob würfeln. Äpfel waschen, entkernen und grob würfeln. Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen.


250 g Möhren | 3 Äpfel, säuerlich | 0.5 Vanilleschoten

2 / 3

Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und mit dem Sparschäler eine Zeste herunterschneiden. Zitronenzeste zu zwei feinen Streifen schneiden, je um einen Holzlöffel wickeln. Anschließend Zitrone halbieren und Saft auspressen.


1 Bio-Zitrone
Holzlöffel | Saftpresse | Messer | Schneidebrett | Sparschäler

3 / 3

Möhren, Äpfel, Vanillemark und Zitronensaft mit Mango Agavensirup und Wasser in einem Standmixer auf höchster Stufe fein pürieren. Smoothie mit Zitronenzesten garnieren.


120 Mangos, TK | 3 EL Agavendicksaft | 250 ml Wasser
Glas, à 400 ml | Standmixer

Noch mehr leckere Smoothies findet ihr hier.

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...