Apfel-Birnen-Chutney mit Rauchkäse

Habt ihr schon mal vom sogenannten "rygeost" gehört? Das ist ein dänischer Weichkäse mit leichtem Rauch-Aroma. Genial in Kombination mit einem fruchtig-süßen Chutney!

Olaf
Olaf, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Apfel
1
Birne
1
Schalotte
1
Bio-Limette
1
Chilischote
0,5 TL
Senfkorn
0,5 TL
Rosa Pfefferbeere
50 g
Zucker
20 g
Vollrohrzucker
100 ml
Weißwein
100 ml
Weißweinessig
12
Cracker
180 g
Rauchkäse, dänischer

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf

Zubereitung

1 / 4

Schalotte schälen und fein würfeln. Apfel und Birne waschen, entkernen und klein würfeln. Limette heiß waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein hacken.


1 Schalotte | 1 Apfel | 1 Birne | 1 Bio-Limette | 1 Chilischote
Messer | Schneidebrett
Birnen vorbereiten

2 / 4

Öl in einem Topf erhitzen und Schalotten, Äpfel und Birnen darin andünsten.


Herd | Topf

3 / 4

Limettenabrieb, Chili, Senfsaat, Pfeffer und Zuckersorten zugeben und 4–5 Minuten karamellisieren lassen. Mit Weißwein und Essig ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen.


0,5 TL Senfkorn | 0,5 TL Rosa Pfefferbeere | 50 g Zucker | 20 g Vollrohrzucker | 100 ml Weißwein | 100 ml Weißweinessig

4 / 4

In der Zwischenzeit Cracker mit Rauchkäse bestreichen. Cracker mit Chutney servieren.


12 Cracker | 180 g Rauchkäse, dänischer
Keinen dänischen Rauchkäse zur Hand? Schmeckt auch super auf Frischkäse.
Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...