Drinks

Alkoholfreier Blaubeer-Fizz mit Lavendel

Der Blaubeer-Fizz mit Lavendelsirup und Soda Wasser ist der perfekte Sommer-Cocktail! Ob zum Frühstück, zur Party oder einfach im Alltag, dieser Drink wird Euch nicht nur geschmacklich überzeugen.

Carina
Carina, Foodstyling

7 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

22 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für den Drink

30 ml
Lavendeltee, kalt
30 ml
Blaubeersaft
20 ml
Zitronensaft, frisch
20 ml
Lavendelsirup
5 ml
Eiklar
40 ml
Sodawasser, zum Auffüllen
Eiswürfel

Für die Garnitur

1 TL
Lavendel, getrocknet

Du brauchst:

Wasserkocher Teesieb Schneidebrett Messer Zitruspresse Cocktailshaker Barmaß (Jigger) Tumbler, à 300 ml Barsieb (Strainer)
109 kcal
Energie
1 g
Eiweiß
0 g
Fett
24 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Lavendeltee abmessen

1 / 2

Lavendeltee kochen und abkühlen lassen. Zitronensaft auspressen und zusammen mit dem Tee, Sirup, Saft und Eiweiß in einen Shaker geben. Kräftig mit Eiswürfeln shaken.


30 ml Lavendeltee, kalt | 30 ml Blaubeersaft | 20 ml Zitronensaft, frisch | 20 ml Lavendelsirup | 5 ml Eiklar | Eiswürfel
Wasserkocher | Teesieb | Schneidebrett | Messer | Zitruspresse | Cocktailshaker | Barmaß (Jigger)
Zitrone auspressen
Zitronensaft eingießen

2 / 2

Tumbler mit Eiswürfeln befüllen und den Drink mit einem Barsieb darin abseihen. Mit Soda Wasser aufgießen und mit getrocknetem Lavendel garnieren. 


40 ml Sodawasser, zum Auffüllen | 1 TL Lavendel, getrocknet
Tumbler, à 300 ml | Barsieb (Strainer)

Bock auf Alkohol? Dann mixt Euch den Drink doch auch mal mit Gin oder Wodka und lasst dafür den Blaubeersaft weg. Mehr Alkoholfreie Cocktails gibt es hier

Carina
Carina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...