Anzeige

Ziegencamembert aus Frankreich

Ziegencamembert aus Frankreich

Der Ziegencamembert ist ein besonders typischer Vertreter der französischen Ziegenkäsefamilie und der Star par excellence auf Eurer Käseplatte. Zu genießen ganz einfach auf einem Mehrkornbrötchen oder im Ofen erwärmt mit grünen Blattsalaten und einem Klecks Preiselbeermarmelade. Unser Tipp: Der Ziegencamembert harmoniert perfekt mit trocknen, fruchtigen Weißweinen.

Woran erkenne ich den Ziegencamembert?

Er gehört zur Kategorie „Weichkäse“ und hat neben den Ziegenmilcharomen auch feine Pilznoten des weißen Edelpilzes auf seiner Rinde. Seine Form ist meist ein flacher Zylinder mit einem Durchmesser zwischen 9 und 11 cm. Die elfenbeinfarbene Kruste ist leicht faltig und der Teig hat eine glatte, feine und schmelzende Textur. Zu Beginn eher mild im Geschmack, der mit zunehmender Reife immer würziger wird