Lifestyle

Kaffee in Zahlen

Wie viele Tassen Kaffee trinkt der durchschnittliche Deutsche? Welches europäische Land konsumiert den meisten Kaffee und wo wird Kaffee größtenteils produziert? Wir servieren euch gerne die Antworten – natürlich bei einem Tässchen Kaffee.

Svenja
Svenja, Redaktion

Habt ihr euch schon immer mal gefragt, wie viel Kaffee wir Deutschen eigentlich Jahr für Jahr trinken und welche europäische Nation die kaffeeverrückteste ist? Dann macht es euch erstmal mit einer Tasse Kaffee gemütlich. Tchibo hat in seinem Kaffeereport 2021* von der Kaffeeproduktion bis hin zum Kaffeekonsum nichts ausgelassen. Hier sind die heißesten Facts für euch zusammengefasst.

Fakten zur Kaffeeproduktion

Brasilien ist weltweiter Marktführer in der Kaffeeproduktion. Das Land baut auf knapp 2 Mio. Hektar 39% des weltweiten Rohkaffees an. In Vietnam, dem zweitgrößten Kaffeeproduzenten (18,5 % Weltmarktanteil) ist es nicht mal ein Drittel dieser Anbaufläche, gerade mal 600.000 Hektar.

 

Die Top 5-Erzeugerländer von Kaffee (nach Weltanteil):

  • Brasilien

  • Vietnam

  • Kolumbien

  • Indonesien

  • Äthiopien

Fakten zum Kaffeekonsum

Unter allen deutschen Kaffeetrinkern trinken:

  • 87,9 % mehrmals täglich Kaffee

  • 2,0 % etwa einmal in der Woche Kaffee

  • 1,0 % etwa einmal im Monat Kaffee

 

Diese Kaffeesorten trinken die Deutschen besonders oft:

  • Filterkaffee (48,5 %)

  • Cappuccino (27,0 %)

  • Latte Macchiato (19,3 %)

  • Espresso (15,9 %)

  • Caffè Crema (21,5 %)

  • Instant-Kaffee (5,1%)

 

So trinken die meisten Deutschen ihren Kaffee:

  • schwarz (22,4 %)

  • mit Vollmilch (32 %)

  • mit Zucker (24,6 %)

 

In dieser Form kaufen die Deutschen Kaffee am liebsten:

  • Pulver (52,1 %)

  • ganze Bohnen (43,5 %)

  • Pads (20,5 %)

  • Kapseln (19,4 %)

 

Kaffeekonsum in Tonnen
2015 wurden weltweit über 9 Mio. Tonnen Kaffee getrunken. Allein in Deutschland waren es 587.930 Tonnen.

Unverzichtbarer Kaffee-Genuss
Mehr als die Hälfte der deutschen Kaffeetrinker (52,9 %) können nicht auf Kaffee verzichten – hingegen schon eher auf das Smartphone (42,9 %), Urlaub (34,4 %) oder Sex (35, 8 %).

 

Kaffeekonsum pro Kopf
Im Jahr 2020 konsumiert der durchschnittliche Deutsche pro Kopf 4,4 Kilo Röstkaffee.

 

An der Spitze der europäischen Kaffeekonsumenten stehen:

  1. Luxemburg

  2. Finnland

  3. Schweden

  4. Niederlande

  5. Dänemark

Bock auf mehr?

Lade Daten...