Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Eiweiß (g): 43.00 g
Fett (g): 81.00 g
KH (g): 146.00 g
kcal: 1487.00 kcal
Flammkuchen mit Ziegenkäserolle, Birne, Walnüssen und Sauerkirschmarmelade

Flammkuchen mit Ziegenkäse und Birne

Flammkuchen – wir präsentieren euch den elsässischen Pizzaklassiker mit einer leckeren Frischkäse-Creme, Birnen-Garnitur, Ziegenkäserolle, Walnüssen und einer süß-herben Sauerkirschmarmelade. 

Drucken
Wissenswertes
Vorbereitung: 15 Minuten
Wartezeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Preis: €€€
Nährwerte: Anzeigen
Thumbnail
Tipp von Tom
Wer keinen Ziegenkäse mag, kann auch Camembert nehmen.
Zutaten
 2 Portionen
250 Gramm Weizenmehl
3 Esslöffel Olivenöl
Salz
100 Gramm Crème fraîche
100 Gramm Ziegenfrischkäse
Pfeffer
150 Gramm Ziegenkäserolle (à 150 g)
2 Birnen
50 Gramm Walnüsse
4 Esslöffel Sauerkirschmarmelade
Zubereitung
Schritt
Thumbnail

Mehl, Öl und Salz in einer Schüssel mit 125 ml Wasser vermengen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Teig halbieren, dünn ausrollen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen.

Schritt
Thumbnail

Backofen vorheizen (E-Herd: 230°C/ Umluft: 210°C). Crème Fraîche und Ziegenfrischkäse in einer Schüssel vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Flammkuchen streichen.

Schritt
Thumbnail

Ziegenkäserolle in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Birne waschen und in Spalten schneiden. Walnüsse hacken. Ziegenkäsescheiben, Birnenspalten und Walnüsse auf den Flammkuchen verteilen und im Ofen ca. 15 Minuten backen. Mit Sauerkirschmarmelade servieren.