Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 52 kcal
Eiweiß: 2 g
KH: 9 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Die Radieschen mindestens 24 Stunden einlegen und nach dem Öffnen innerhalb einer Woche verzehren. 

Eingelegte Radieschen

Radieschen bestechen durch ihre intensive Farbe und ihren fast scharfen Geschmack. In der Pickled Version tun Himbeeressig, Zucker und Fenchelsaat ihr übriges, den kleinen runden Knollen zu wahrer Größe zu verhelfen. Ab ins Glas damit!

Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 52 kcal
Eiweiß: 2 g
KH: 9 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Die Radieschen mindestens 24 Stunden einlegen und nach dem Öffnen innerhalb einer Woche verzehren. 

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2 halbes Bund Bund
Radieschen
Radieschen
250 Milliliter Milliliter
Wasser
Wasser
250 Milliliter Milliliter
Himbeeressig
Himbeeressig
100 Gramm Gramm
Zucker
Zucker
1 Teelöffel Teelöffel
schwarze Pfefferkörner
schwarze Pfefferkörner
1 Teelöffel Teelöffel
Fenchelsaat
Fenchelsaat

Zubereitung

1.
Schritt
Eingelegte Radieschen: Radieschen im Glas

Radieschen waschen, Grün entfernen und in ein Einmachglas (à ca. 1 l) geben.

2.
Schritt
Eingelegte Radieschen: Sud kochen

Wasser mit Essig, Zucker, Pfefferkörnern und Fenchelsaat aufkochen. Anschließend direkt in das Glas füllen, verschließen und abkühlen lassen. Eingelegte Radieschen vor dem Verzehr ca. 24 Stunden kühl und dunkel lagern. 

Video zu Eingelegte Radieschen

Eingelegte Radieschen

Die neuesten Rezepte