Foodboom Logo Final

Cake Pops mit Kandis-Kruste

Süß, süßer, Cake Pops! Auf der Suche nach den süßesten Cake-Pops kommt hier das Rezept: Saftiger Kuchenteig, weiße Schokolade und crunchy Kandis! 


Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 631 kcal
Eiweiß: 7 g
Fett: 41 g
KH: 59 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Hübsch dekoriert kann man die Cake Pops in ein mit Grümmel Kandis gefülltes Glas stecken.

Cake Pops mit Kandis-Kruste

Süß, süßer, Cake Pops! Auf der Suche nach den süßesten Cake-Pops kommt hier das Rezept: Saftiger Kuchenteig, weiße Schokolade und crunchy Kandis! 

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Teig
2
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
140 Gramm Gramm
Butter
Butter
80 Gramm Gramm
Diamant Grümmel Kandis
Diamant Grümmel Kandis
250 Gramm Gramm
Weizenmehl (Type 405)
Weizenmehl (Type 405)
50 Gramm Gramm
Speisestärke
Speisestärke
2 Teelöffel Teelöffel
Backpulver
Backpulver
1 Prise Prisen
Salz
Salz
180 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
Für die Kandis-Kruste
100 Gramm Gramm
weiße Schokolade
weiße Schokolade
0,5 Teelöffel Teelöffel
rote Lebensmittelfarbe
rote Lebensmittelfarbe
40 Gramm Gramm
Diamant Grümmel Kandis
Diamant Grümmel Kandis

Zubereitung

1.
Schritt

Für den Teig Eier, Butter und Kandis in einer Schüssel schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz zusieben und abwechselnd mit Milch unter den Teig rühren.

2.
Schritt

Cake-Pop-Maker vorheizen. Teig in den Cake-Pop-Maker füllen und darin ca. 4 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

3.
Schritt

n der Zwischenzeit für die Kandis-Kruste Schokolade über einem Wasserbad in einer Schüssel schmelzen. Anschließend mit Lebensmittelfarbe einfärben.

4.
Schritt

Cake Pops auf Strohhalme spießen, durch die Schokolade ziehen und mit Kandis bestreuen. Schokolade trocknen lassen.

Video zu Cake Pops mit Kandis-Kruste

Cake Pops mit Kandis-Kruste

Die neuesten Rezepte