Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 419 kcal
Eiweiß: 26 g
Fett: 33 g
KH: 4 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Dazu schmecken würzige und pikante BBQ-Soßen. Weil wir gerne Spießer sind, gibt's noch ein Rezept voll auf die Zwölf: Saté-Spieße mit Erdnusssauce und Reis. Yummy!

Bratwurstschaschlik

Gutes kann so einfach sein. Für unsere leckeren Bratwurstschaschlik-Spieße mit Speck braucht ihr gerade mal 15 Minuten! Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 419 kcal
Eiweiß: 26 g
Fett: 33 g
KH: 4 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Dazu schmecken würzige und pikante BBQ-Soßen. Weil wir gerne Spießer sind, gibt's noch ein Rezept voll auf die Zwölf: Saté-Spieße mit Erdnusssauce und Reis. Yummy!

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

8 Scheibe Scheiben
Frühstücksspeck
Frühstücksspeck
4
Bratwurst
Bratwürste
1
Zucchini
Zucchini
1
Lauchzwiebel
Lauchzwiebeln
0,5
gelbe Paprikaschote
gelbe Paprikaschoten
0,5
rote Paprikaschote
rote Paprikaschoten

Zubereitung

1.
Schritt

Speck auf die Arbeitsfläche nebeneinander ausbreiten. Anschließend Würstchen darin einwickeln. Zucchini waschen, längs vierteln und Kerne herausschneiden. Lauchzwiebeln waschen und trocken schütteln. Paprikaschoten waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.

2.
Schritt

Abwechselnd alle vorbereiteten Zutaten auf vier Spieße stecken. Den großen Spieß in einer Grillpfanne unter Wenden ca. 5 Minuten grillen. Aus der Grillpfanne nehmen und in vier Teile schneiden.

Die neuesten Rezepte