Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Eiweiß (g): 1.20 g
Fett (g): 0.20 g
KH (g): 96.90 g
kcal: 403.40 kcal
Apfel-Fruchtleder mit Rote Bete
Sweet

Apfel-Fruchtleder mit Rote Bete

Gesunde Süßigkeiten sind nur eine Wunschvorstellung? Von wegen! Mit unserem Rezept kannst du die süßen Rollen ganz einfach selber machen. Eine bessere Alternative zu Gummibärchen gibt's nicht!

Drucken
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Wartezeit: 300 Minuten
Gesamtzeit: 320 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Thumbnail
Tipp von Tom
Du liebst es knusprig? Lein- oder Chiasamen sorgen im Fruchtleder für den richtigen Crunch.
Zutaten
 2 Portionen
600 Gramm Äpfel (Granny Smith)
100 Gramm Zucker
1 Prise Nelke, gemahlen
1 Prise Sternanis, gemahlen
1 Prise Piment, gemahlen
1 Prise Salz
40 Milliliter Rote Bete Saft
1 Teelöffel Speisestärke
Zubereitung
Schritt
Thumbnail

Alle Zutaten abwiegen und bereitlegen. Äpfel schälen, entkernen und würfeln. 

Schritt
Thumbnail

Äpfel mit Zucker, Nelke, Sternanis, Piment, Salz und 100 ml Wasser vermengen. Anschließend in einem Top mit Rote Bete Saft aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Schritt
Thumbnail

Äpfel fein pürieren. 

Schritt
Thumbnail

Backofen vorheizen (E-Herd: 80°C/ Umluft: 55°C). Masse auf ein mit einer Silikonmatte ausgelegtes Backblech streichen und im Ofen ca. 5 Stunden trocknen. Die Ofentür dabei leicht geöffnet lassen.

Schritt
Thumbnail

Stärke durch ein Sieb auf Fruchtleder stäuben. Anschließend einrollen und in ca. 2 cm dicke Rollen schneiden.

Video zu Apfel-Fruchtleder mit Rote Bete